Donnerstag, 21.03.2013

Situation immer unter Kontrolle gewesen

Flugzeug der Squadra Azzurra von Blitz getroffen

Die Spieler der italienischen Nationalmannschaft mussten am Mittwoch einen Schreck der ganz besonderen Art verdauen. Auf dem Weg nach Genf zum Freundschaftsspiel gegen Brasilien schlug ein Blitz in den Charterflug der Squadra Azzurra ein. Verletzt wurde aber niemand.

Cesare Prandelli und seinTeam hatten Glück im Unglück als ihre Maschine vom Blitz getroffen wurde
© getty
Cesare Prandelli und seinTeam hatten Glück im Unglück als ihre Maschine vom Blitz getroffen wurde
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Laut Flugkapitän Roberto Andolfato sei die Situation immer unter Kontrolle gewesen. Die Passagiere wurden beim Einschlag durchgeschüttelt, ernsthafte Gefahr habe es aber keine gegeben. Das Flugzeug wurde nicht beschädigt.

Italiens Nationaltrainer Cesare Prandelli sagte der "Associated Press": "Es war sicher nicht angenehm. Ich glaube keinem der sagt, er habe keine Angst gehabt." Er selbst habe so etwas schon einmal erlebt, allerdings nicht in dieser Form.

Am Donnerstagabend trifft Italien in Genf in einem Testspiel auf die brasilianische Nationalmannschaft. Die "Selecao" ist 2014 Gastgeber der Weltmeisterschaft.

Die WM-Quali im Überblick

Europas Top-Torjäger der WM-Qualifikation 2014
Rang 1: Robin van Persie / Niederlande (11 Tore)
© getty
1/7
Rang 1: Robin van Persie / Niederlande (11 Tore)
/de/sport/diashows/1209/fussball/wm-qualifikation/toptorjaeger/toptorjaeger-wm-quali-europa-2014.html
Rang 2: Edin Dzeko / Bosnien-Herzegowina (10 Tore)
© Getty
2/7
Rang 2: Edin Dzeko / Bosnien-Herzegowina (10 Tore)
/de/sport/diashows/1209/fussball/wm-qualifikation/toptorjaeger/toptorjaeger-wm-quali-europa-2014,seite=2.html
Rang 3: Mesut Özil / Deutschland (7 Tore)
© Getty
3/7
Rang 3: Mesut Özil / Deutschland (7 Tore)
/de/sport/diashows/1209/fussball/wm-qualifikation/toptorjaeger/toptorjaeger-wm-quali-europa-2014,seite=3.html
Rang 3: Vedad Ibisevic / Bosnien-Herzegowina (7 Tore)
© Getty
4/7
Rang 3: Vedad Ibisevic / Bosnien-Herzegowina (7 Tore)
/de/sport/diashows/1209/fussball/wm-qualifikation/toptorjaeger/toptorjaeger-wm-quali-europa-2014,seite=4.html
Rang 5: Wayne Rooney / England (6 Tore)
© getty
5/7
Rang 5: Wayne Rooney / England (6 Tore)
/de/sport/diashows/1209/fussball/wm-qualifikation/toptorjaeger/toptorjaeger-wm-quali-europa-2014,seite=5.html
Rang 5: Zlatan Ibrahimovic / Schweden (6 Tore)
© getty
6/7
Rang 5: Zlatan Ibrahimovic / Schweden (6 Tore)
/de/sport/diashows/1209/fussball/wm-qualifikation/toptorjaeger/toptorjaeger-wm-quali-europa-2014,seite=6.html
Rang 5: Tomer Hemed / Israel (6 Tore)
© spox
7/7
Rang 5: Tomer Hemed / Israel (6 Tore)
/de/sport/diashows/1209/fussball/wm-qualifikation/toptorjaeger/toptorjaeger-wm-quali-europa-2014,seite=7.html
 

Sophie Spielmann
Das könnte Sie auch interessieren
Cesare Prandelli macht nicht auf dem Platz Ansagen für seine Sqadra Azzura

Prandelli verhängt Twitter- und Facebook-Verbot

Italien wird am Freitag ohne "Super-Mario" auskommen müssen

Knieproblem: Italien ohne Balotelli gegen Dänemark

Franck Ribery war wieder einmal der Mann des Spiels für Frankreich, erzielte zwei Tore

Quali: Italien und Oranje durch, Ribery rettet Frankreich


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Vor dem Start in die WM-Qualifikation: Wer ist Deutschlands größter Herausforderer in der Gruppe C?

Will Grigg ist mit Nordirland bei der EM dabei
Aserbaidschan
Nordirland
Norwegen
San Marino
Tschechische Repubik

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.