Frank Lampard fällt gegen San Marino aus

Von Mario Janosec
Donnerstag, 11.10.2012 | 14:51 Uhr
Lampard ist seit Jahren Stammspieler im englischen Nationalteam
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Die englische Nationalmannschaft wird am Freitag im WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino auf die Dienste des FC-Chelsea-Profis Frank Lampard verzichten müssen. Auch ein Einsatz gegen Polen ist in Gefahr.

Der Mittelfeldspieler blieb nur kurz bei den Three Lions. Die Nummer 8 wird das Spiel gegen San Marino aufgrund von Knieproblemen nicht bestreiten können. Momentan befindet sich der 34-Jährige bereits wieder zurück an der Stamford Bridge, um sich weiteren Untersuchungen zu unterziehen.

Der englische Fußballverband FA bestätigte bereits auf seiner Homepage die Abwesenheit des Spielers: "Frank Lampard kehrte zurück zu seinem Verein, um sich behandeln zu lassen und steht somit im WM-Qualifikationsspiel gegen San Marino nicht zur Verfügung."

Rückkehr gegen Polen?

"Der Chelsea-Akteur wird sich am Sonntag erneut der englischen Auswahl anschließen. Danach wird entschieden, ob er in der Begegnung gegen Polen am Dienstag eingesetzt werden kann", heißt es auf der Homepage weiter.

Neben Lampard wird Trainer Hodgson auch ohne seinen Kaptän Steven Gerrard auskommen müssen, der gesperrt ist. Stürmer Wayne Rooney wird die Mannschaft im Wembley-Stadion aufs Feld führen. In der Defensive wurde Ryan Bertrand für den verletzten Kieran Gibbs nachnominiert.

Frank Lampard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung