Überraschende Niederlage in der WM-Qualifikation

USA unterliegen Jamaika mit 1:2

SID
Samstag, 08.09.2012 | 10:34 Uhr
Jürgen Klinsmann (r.) musste gegen Jamaika eine Niederlage seines Teams hinnehmen
© Getty
Advertisement
Bundesliga
Bundesliga Test 1
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
Bundesliga
Bundesliga Test 2
Bundesliga
Bundesliga Test 3
Bundesliga
Bundesliga Test 6
Bundesliga
Bundesliga Test 4
Bundesliga
Bundesliga Test 5
Bundesliga
Bundesliga Standout Test 7
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
Bundesliga
Bundesliga Test 9
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Bundesliga
Bundesliga Test 8
Bundesliga
Bundesliga Test 10
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Die USA mit Trainer Jürgen Klinsmann haben in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien am Freitag eine überraschende 2:1-Niederlage gegen Jamaika kassiert.

Die USA gingen zwar schnell nach nur 35 Sekunden durch ein Tor von Clint Dempsey in Führung, musste dann aber noch zwei Freistoßtore von Rodolph Austin und Luton Shelton hinnehmen.

"Jamaika hat den Sieg verdient, sie waren hungriger und zielstrebiger", sagte Jürgen Klinsmann nach der ernüchternden 1:2-Niederlage auf Jamaika in der dritten Runde der nord- und mittelamerikanischen WM-Qualifikation. "Wir müssen das jetzt irgendwie beheben."

Trotz der Bundesligastars Jermaine Jones, Fabian Johnson und dem eingewechselten Daniel Williams müssen die US-Boys nun ernsthaft um die WM-Teilnahme 2014 in Brasilien zittern.

USA auf Platz vier

Da Guatemala parallel 3:1 gegen Antigua und Barbuda gewann, rutschte die Klinsmann-Auswahl nach drei von sechs Partien auf Platz drei der Vierergruppe A ab - hinter Jamaika mit sieben Zählern und punktgleich mit Guatemala (vier Punkte).

Doch nur die ersten beiden erreichen die vierte Runde, nach der sich wiederum nur die drei Bestplatzierten für Brasilien qualifizieren.

"Wir müssen wieder auf die Beine kommen", sagte Klinsmann, "und alle davon überzeugen, dass wir es besser können." Am Dienstag kommt es in den USA zum Rückspiel gegen Jamaika - eine vorentscheidende Partie für Klinsmann und Co.

Mexiko ohne Blöße

Keine Blöße hingegen gab sich Erzrivale Mexiko in Gruppe B mit einem 2:0-Sieg im Auswärtsspiel beim ärgsten Verfolger Costa Rica. Der WM-Gastgeber von 1986 ist mit der vollen Ausbeute von neun Zählern bereits fast sicher in der vierten Runde.

Auf dem besten Weg dorthin ist auch Kanada, das in Gruppe C durch einen 1:0-Erfolg im direkten Duell die Spitzenposition von Panama übernahm.

Die WM-Qualifikation der Concacaf im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung