WM 2014

Mexiko siegt zum Auftakt der Qualifikation

SID
Samstag, 09.06.2012 | 12:23 Uhr
Giovani dos Santos (r.) erzielte für Mexiko das 2:0 gegen Guyana
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Die Fußball-Nationalmannschaft Mexikos ist mit einem Sieg in die WM-Qualifiaktion für die Endrunde 2014 in Brasilien gestartet. In Mexiko City gewannen die Gastgeber 3:1 (2:0) gegen Guyana.

Carlos Salcido (11. Minute) und Giovani dos Santos (15.) sorgten früh für eine sichere Führung der Mexikaner, die Gäste-Spieler John Rodrigues (51.) mit einem Eigentor unfreiwillig noch erhöhte.

Für den Endstand sorgte Hector, der in der 60. Minute ebenfalls ins eigene Netz traf.

WM 2014: Qualifikation der CONCACAF-Staaen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung