WM 2010

Iniesta fühlt sich "besser und besser"

SID
Montag, 14.06.2010 | 16:22 Uhr
Andres Iniesta hat in 43 Länderspielen sechs Tore erzielt
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Spaniens Mittelfeld-Ass Andres Iniesta scheint pünktlich zum WM-Auftakt des Europameisters gegen die Schweiz nach seiner Oberschenkelverletzung wieder fit zu sein.

Mittelfeldspieler Andres Iniesta von Europameister Spanien hat den Wettlauf mit der Zeit wohl gewonnen. "Ich fühle mich besser und besser. Warum sollte ich nicht spielen, wenn ich fit bin?", sagte der 26-Jährige dem spanischen TV-Sender "Cuatro". Die Iberer treffen am Mittwoch in Durban auf die Schweiz (15.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY).

Der am rechten Oberschenkel verletzte Iniesta war am Sonntag in das Mannschaftstraining zurückgekehrt. Das Sorgenkind der Spanier hatte sich die Blessur im letzten WM-Test am vergangenen Mittwoch gegen Polen (6:0) zugezogen.

Teamporträt Spanien: Keiner ist besser

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung