Freitag, 18.06.2010

WM 2010

Julio Cesar bestellt Thermohosen gegen die Kälte

Brasiliens Torhüter Julio Cesar hat auf die südafrikanische Kälte der vergangenen Tage reagiert und bei einem Betreuer der Selecao Thermohosen bestellt.

Julio Cesar absolvierte gegen Nordkorea sein 50. Länderspiel
© Getty
Julio Cesar absolvierte gegen Nordkorea sein 50. Länderspiel

Brasiliens Torwart Julio Cesar hat sich bitterlich über die Eiseskälte bei der WM in Südafrika beklagt und eine Winterausrüstung bestellt. "Ich habe extrem gefroren", sagte der Keeper des Champions-League-Siegers Inter Mailand am Freitag und kündigte für das zweite Spiel am Sonntag (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sky) in Johannesburg gegen die Elfenbeinküste Konsequenzen an: "Ich habe unseren Betreuer gebeten, mir Thermohosen zu kaufen."

Beim mühsamen 2:1 am vergangenen Dienstag gegen Nordkorea hatte der weitgehend beschäftigungslose Cesar bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und eisigem Wind trotz guter Vorbereitung gefroren.

Temperatur soll wieder steigen

"Wir haben uns mit einer besonderen Salbe eingerieben", berichtete der Schlussmann: "Aber wenn du nichts zu tun hast, macht es in dieser Kälte keinen Spaß. Irgendwie musst du versuchen, warm und konzentriert zu bleiben."

Möglicherweise braucht der kälteempfindliche Torwart die Winterausrüstung am Sonntag aber gar nicht. Die Meteorologen sagen steigende Temperaturen voraus. In Johannesburg soll das Thermometer wieder auf 15 Grad klettern.

Nordkorea: Vier WM-Spieler vermisst

Bilder des Tages - 18. Juni
Beneidenswert: Bennett Blakeman bearbeitet einen Sandbunker bei den US Open am traumhaft schönen Pebble Beach
© Getty
1/5
Beneidenswert: Bennett Blakeman bearbeitet einen Sandbunker bei den US Open am traumhaft schönen Pebble Beach
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1806/us-open-pebble-beach-bennett-blakemann-nba-finals-los-angeles-lakers-kobe-bryant-new-york-yankees.html
Placido Polanco (l.) von den Philadelphia Phillies schreckt auch vor den Zuschauerrängen der Yankees nicht zürück. New York gab sich 1:7 geschlagen
© Getty
2/5
Placido Polanco (l.) von den Philadelphia Phillies schreckt auch vor den Zuschauerrängen der Yankees nicht zürück. New York gab sich 1:7 geschlagen
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1806/us-open-pebble-beach-bennett-blakemann-nba-finals-los-angeles-lakers-kobe-bryant-new-york-yankees,seite=2.html
Die All Blacks im Vormarsch: Neuseelands Junioren gewannen im Rugby-Kult-Duell gegen Südafrika mit 36:7
© Getty
3/5
Die All Blacks im Vormarsch: Neuseelands Junioren gewannen im Rugby-Kult-Duell gegen Südafrika mit 36:7
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1806/us-open-pebble-beach-bennett-blakemann-nba-finals-los-angeles-lakers-kobe-bryant-new-york-yankees,seite=3.html
Catfight! Im WNBA-Duell zwischen Indiana Fever und Seattle Storm wird sich nichts geschenkt
© Getty
4/5
Catfight! Im WNBA-Duell zwischen Indiana Fever und Seattle Storm wird sich nichts geschenkt
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1806/us-open-pebble-beach-bennett-blakemann-nba-finals-los-angeles-lakers-kobe-bryant-new-york-yankees,seite=4.html
So sehen Gewinner aus: Kobe Bryant feiert den Sieg des NBA-Finals gegen die Boston Celtics
© Getty
5/5
So sehen Gewinner aus: Kobe Bryant feiert den Sieg des NBA-Finals gegen die Boston Celtics
/de/sport/diashows/1006/bilder-des-tages/1806/us-open-pebble-beach-bennett-blakemann-nba-finals-los-angeles-lakers-kobe-bryant-new-york-yankees,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Gruppe G - Ergebnisse und Tabelle

WM 2010 Gruppenphase - Gruppe G

Trend

Wer wird Weltmeister?

Drei starke Minuten in Halbzeit zwei reichten den Niederlanden: Zuerst traf Sneijder (l.) zum 2:1,...
Niederlande
Spanien

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.