Drogba darf mit Manschette spielen

SID
Dienstag, 15.06.2010 | 12:52 Uhr
Didier Drogba darf mit einer Manschette bei der WM spielen
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Stürmerstar Didier Drogba darf im ersten WM-Spiel der Fußball-Nationalmannschaft der Elfenbeinküste am Dienstagnachmittag gegen Portugal mit einer Spezialmanschette spielen.

Das gab der Weltverband FIFA wenige Stunden vor dem Anpfiff der Partie in Port Elizabeth (15.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) bekannt. "Der Schiedsrichter und die Delegation aus Portugal haben die Manschette begutachtet und sind einverstanden", sagte FIFA-Mediendirektor Nicolas Maingot.

Der 32 Jahre alte Drogba, Afrikas Fußballer des Jahres, von Englands Meister und Pokalsieger FC Chelsea hatte im WM-Test am 4. Juni in Bern gegen Japan (2:0) einen Knochenbruch nahe des Ellenbogens erlitten.

Ronaldos Ladehemmung, Rätselraten um Drogba

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung