WM 2010

Oranje sagt Trainingseinheit in Kapstadt ab

SID
Mittwoch, 23.06.2010 | 13:11 Uhr
Niederlande hat vor dem letzten Gruppenspiel gegen Kamerun sechs Punkte
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Sao Paulo -
Fluminense
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Die für Mittwochabend geplante Trainingseinheit der niederländischen Nationalmannschaft in Kapstadt wurde kurzfristig abgesagt. Gründe gab der Verband zunächst nicht bekannt.

Ex-Europameister Niederlande hat seine für Mittwochvormittag geplante Trainingseinheit im WM-Stadion von Kapstadt kurzfristig gestrichen.

Das meldet der niederländische Fußball-Verband KNVB via Twitter auf seiner Internetseite. Gründe für die Absage wurden zunächst nicht genannt.

Die Elftal, die nach zwei Vorrundensiegen in Südafrika bereits für das Achtelfinale qualifiziert ist, bestreitet ihr abschließendes Gruppenspiel am Donnerstag (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) am Kap gegen Kamerun.

Oranje wohl ohne Robben gegen Kamerun

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung