Japan testet gegen Mosambik

SID
Mittwoch, 09.06.2010 | 17:34 Uhr
Japans Nationalmannschaft testet gegen Mosambik
© sid
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die japanische Nationalmannschaft wird einen Tag vor Beginn der Weltmeisterschaft in Südafrika ein Testspiel gegen Mosambik absolvieren.

Die japanische Nationalmannschaft hat vor Beginn der WM in Südafrika einen weiteren Test vereinbart.

Das Team von Nationaltrainer Takeshi Okada wird am Donnerstag im Outeniqua Park Stadium von George unter Ausschluss der Öffentlichkeit gegen Mosambik antreten.

Um möglichst viele taktische Varianten einüben zu können, wurde das Duell auf 3-mal 30 Minuten angesetzt.

Bei der WM-Endrunde trifft Japan in der Gruppe E auf die Niederlande, Dänemark und Kamerun.

Kamerun sucht himmlischen Beistand

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung