Cruyff glaubt an Titel für Deutschland

SID
Sonntag, 13.06.2010 | 12:49 Uhr
Johan Cruyff wurde 1999 zu Europas Fußballer des Jahrhunderts gewählt
© Getty
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Primera División
Live
Valencia -
La Coruna
CSL
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Die deutsche Nationalmannschaft hat bei der WM in Südafrika einen weiteren Fürsprecher bekommen. Das niederländische Idol Johan Cruyff räumt der DFB-Elf Titelchancen ein.

Das niederländische Idol Johan Cruyff räumt der deutschen Nationalmannschaft bei der WM in Südafrika Titelchancen ein.

"Die Deutschen muss man immer beachten", sagte der 63-Jährige der niederländischen Tageszeitung "De Telegraaf" vor dem Auftaktspiel der DFB-Elf am Sonntagabend in Durban gegen die Australier, die von Cruyffs Landsmann Pim Verbeek trainiert werden: "Deutschland wird sicher weiterkommen - ob sie das erste Spiel gewinnen oder nicht. Sie starten meist langsam in ein Turnier."

Teamporträt Deutschland: Ohne den Häuptling:

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung