WM 2010

Ghana nimmt Finale ins Visier

SID
Donnerstag, 10.06.2010 | 13:42 Uhr
Sulley Muntari gibt sich vor der WM selbstbewusst
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Vor der WM steckt sich Ghana hohe Ziele. "Wir wollen die Gruppenphase überstehen und dann das Halbfinale erreichen oder noch weiter kommen", sagte Mittelfeldspieler Muntari .

Der deutsche Gruppengegner Ghana will die erste afrikanische Mannschaft im Finale einer WM werden. "Die Erwartungen sind haushoch, und wir werden sie erfüllen. Wir wollen die Gruppenphase überstehen und dann das Halbfinale erreichen oder sogar noch weiter kommen", sagte Mittelfeldspieler Sulley Muntari vom Champions-League-Sieger Inter Mailand.

Deutschland, am 23. Juni in Johannesburg (Mi. 20.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) letzter Gruppengegner der Black Stars, sei jedoch favorisiert.

Spiel gegen Serbien entscheidend

"Deshalb kommt in der Vorrunde alles auf unser Spiel gegen Serbien an", sagte Muntari. Australien hat der 25-Jährige offenbar nicht auf der Rechnung.

Spielmacher Kwadwo Asamoah meldete sich für das Duell mit den Serben, Heimat des Nationaltrainers Milovan Rajevac, einsatzbereit. "Ich werde rechtzeitig fit", sagte der Spielmacher von Udinese Calcio vor dem Auftaktspiel am Sonntag in Pretoria   (So. 16.00 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY).

Löw kann aus dem Vollen schöpfen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung