WM 2010

Argentinien ohne Veron gegen Südkorea

SID
Mittwoch, 16.06.2010 | 13:17 Uhr
Juan Sebastian Veron fehlt gegen Südkorea
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Die argentinische Auswahl muss im zweiten WM-Gruppenspiel am Donnerstag gegen Südkorea auf Juan Sebastian Veron verzichten. Der Routinier hat Probleme mit der Wadenmuskulatur.

Der zweimalige Weltmeister Argentinien muss in seinem zweiten Vorrundenspiel bei der WM in Südafrika am Donnerstag im Soccer-City-Stadion von Johannesburg (Do. 13.15 im LIVE-TICKER und auf SKY) auf Routinier Juan Sebastian Veron verzichten.

Der Spielmacher von Estudiantes de la Plata wird von Problemen mit der Wadenmuskulatur geplagt.

"Es fühlt sich an, als hätte mich ein Rottweiler gebissen", klagte Veron, der voraussichtlich durch Maxi Rodriguez vom englischen Rekordmeister FC Liverpool ersetzt wird.

Maradonas Erinnerungen an Südkorea-Coach

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung