WM 2010

Mexikaner Franco meldet sich fit

SID
Mittwoch, 09.06.2010 | 17:15 Uhr
Mexikos Guillermo Franco kann im Eröffnungsspiel auflaufen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Mexikos Stürmer Guillermo Franco hat seine Knöchelverletzung auskuriert und sich für das Eröffnungsspiel gegen Gastgeber Südafrika fit gemeldet.

Mexikos Nationaltrainer Javier Aguirre kann am Freitag im WM-Eröffnungsspiel gegen Gastgeber Südafrika (Fr. 15.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) auf Guillermo Franco zurückgreifen.

Der Stürmer, der wegen einer Knöchelverletzung einige Tage nur eingeschränkt trainieren konnte, meldete sich am Mittwoch fit.

"Ich fühle mich sehr gut und bin bei 100 Prozent", sagte Franco auf einer Pressekonferenz: "Jetzt liegt es am Trainer, ob er mich aufstellt".

Players to watch bei der WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung