Freitag, 11.06.2010

WM 2010: Die Spiele am 11.06. im Überblick

Gruppe A: Zwei Remis zum Auftakt

Das erste torlose Spiel der WM in Südafrika ist Uruguay gegen Frankreich. Südafrika und Mexiko trennten sich im Eröffnungsspiel 1:1.

Merde! Frankreich um Thierry Henry (l.) und Franck Ribery kam gegen Uruguay nur zu einem 0:0
© Getty
Merde! Frankreich um Thierry Henry (l.) und Franck Ribery kam gegen Uruguay nur zu einem 0:0
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Uruguay - Frankreich 0:0

Tore: Fehlanzeige

Im zweiten Spiel der Gruppe A bei der WM 2010 trennten sich Uruguay und Frankreich in einem Spiel auf überschaubarem Niveau torlos 0:0.

Nicolas Lodeiro sah auf Seiten Uruguays den ersten Platzverweis des Turniers.

Hier geht's zur SPOX-Analyse des Spiels

WM: Uruguay - Frankreich (Gruppe A)
Uruguay - Frankreich 0:0: Wo die Equipe Tricolore aufläuft, ist le coque (der Hahn) nicht weit - auch in Kapstadt fieberte das Federvieh mit
© Getty
1/9
Uruguay - Frankreich 0:0: Wo die Equipe Tricolore aufläuft, ist le coque (der Hahn) nicht weit - auch in Kapstadt fieberte das Federvieh mit
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas.html
Auf der anderen Seite machten sich die zahlreichen Fans aus Uruguay bemerkbar - gegen die Vuvuzelas kamen aber auch sie kaum an
© Getty
2/9
Auf der anderen Seite machten sich die zahlreichen Fans aus Uruguay bemerkbar - gegen die Vuvuzelas kamen aber auch sie kaum an
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=2.html
Die Celeste setzte auf dem Feld auf Torjäger Diego Forlan, der Frankreichs Keeper Hugo Lloris Mitte der ersten Hälfte erstmals prüfte
© Getty
3/9
Die Celeste setzte auf dem Feld auf Torjäger Diego Forlan, der Frankreichs Keeper Hugo Lloris Mitte der ersten Hälfte erstmals prüfte
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=3.html
Wesentlich mehr lief auch bei der Equipe Tricolore nicht zusammen. Die Teamkollegen gingen auf die Ideen von Franck Ribery nur selten ein
© Getty
4/9
Wesentlich mehr lief auch bei der Equipe Tricolore nicht zusammen. Die Teamkollegen gingen auf die Ideen von Franck Ribery nur selten ein
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=4.html
So erlebte auch Uruguay-Schlussmann Fernando Muslera nur wenige brenzlige Situationen vor seinem Kasten
© Getty
5/9
So erlebte auch Uruguay-Schlussmann Fernando Muslera nur wenige brenzlige Situationen vor seinem Kasten
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=5.html
Eine Offenbarung war der erste Auftritt der Franzosen im letzten Turnier unter der Regie von Raymond Domenech nicht
© Getty
6/9
Eine Offenbarung war der erste Auftritt der Franzosen im letzten Turnier unter der Regie von Raymond Domenech nicht
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=6.html
Der beste Uru: Diego Forlan ließ sich die Kugel auch von William Gallas nicht abjagen, verzog jedoch in Bedrängnis deutlich
© Getty
7/9
Der beste Uru: Diego Forlan ließ sich die Kugel auch von William Gallas nicht abjagen, verzog jedoch in Bedrängnis deutlich
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=7.html
Auf der Gegenseite hatte Nicolas Anelka einen schweren Stand - bis er erlöst und durch Thierry Henry ersetzt wurde
© Getty
8/9
Auf der Gegenseite hatte Nicolas Anelka einen schweren Stand - bis er erlöst und durch Thierry Henry ersetzt wurde
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=8.html
Der negative Höhepunkt: Zehn Minuten vor Spielende schickte Schiedsrichter Yuichi Nishimura den erst nach einer Stunde eingewechselten Nicolas Lodeiro (l.) vorzeitig zum Duschen
© Getty
9/9
Der negative Höhepunkt: Zehn Minuten vor Spielende schickte Schiedsrichter Yuichi Nishimura den erst nach einer Stunde eingewechselten Nicolas Lodeiro (l.) vorzeitig zum Duschen
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=9.html
 

Südafrika - Mexiko 1:1

Tore: 1:0 Tshabalala (55.), 1:1 Marquez (79.)

Gastgeber Südafrika hat im Eröffnungsspiel der WM 2010 die große Überraschung verpasst. Gegen Mexiko musste sich Bafana Bafana mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben.

Siphiwe Tshabalala brachte Südafrika in Führung, Barcelona-Legionär Rafael Marquez glich für Mexiko aus (79.).

Hier geht's zur SPOX-Analyse des Spiels

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
OK-Chef Danny Jordaan (r.) zieht ein positives WM-Fazit für Südafrika

Jordaan zieht positives WM-Fazit

Lilian Thuram fordert den Rücktritt von Frankreichs Kapitän Patrice Evra

Thuram fordert Rücktritt von Evra

Raymond Domenech und sein Team wurden für ihr Verhalten während der WM scharf kritisiert

Equipe Tricolore eine Mauer des Widerstands


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.