Freitag, 11.06.2010

WM 2010: Die Spiele am 11.06. im Überblick

Gruppe A: Zwei Remis zum Auftakt

Das erste torlose Spiel der WM in Südafrika ist Uruguay gegen Frankreich. Südafrika und Mexiko trennten sich im Eröffnungsspiel 1:1.

Merde! Frankreich um Thierry Henry (l.) und Franck Ribery kam gegen Uruguay nur zu einem 0:0
© Getty
Merde! Frankreich um Thierry Henry (l.) und Franck Ribery kam gegen Uruguay nur zu einem 0:0

Uruguay - Frankreich 0:0

Tore: Fehlanzeige

Im zweiten Spiel der Gruppe A bei der WM 2010 trennten sich Uruguay und Frankreich in einem Spiel auf überschaubarem Niveau torlos 0:0.

Nicolas Lodeiro sah auf Seiten Uruguays den ersten Platzverweis des Turniers.

Hier geht's zur SPOX-Analyse des Spiels

WM: Uruguay - Frankreich (Gruppe A)
Uruguay - Frankreich 0:0: Wo die Equipe Tricolore aufläuft, ist le coque (der Hahn) nicht weit - auch in Kapstadt fieberte das Federvieh mit
© Getty
1/9
Uruguay - Frankreich 0:0: Wo die Equipe Tricolore aufläuft, ist le coque (der Hahn) nicht weit - auch in Kapstadt fieberte das Federvieh mit
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas.html
Auf der anderen Seite machten sich die zahlreichen Fans aus Uruguay bemerkbar - gegen die Vuvuzelas kamen aber auch sie kaum an
© Getty
2/9
Auf der anderen Seite machten sich die zahlreichen Fans aus Uruguay bemerkbar - gegen die Vuvuzelas kamen aber auch sie kaum an
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=2.html
Die Celeste setzte auf dem Feld auf Torjäger Diego Forlan, der Frankreichs Keeper Hugo Lloris Mitte der ersten Hälfte erstmals prüfte
© Getty
3/9
Die Celeste setzte auf dem Feld auf Torjäger Diego Forlan, der Frankreichs Keeper Hugo Lloris Mitte der ersten Hälfte erstmals prüfte
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=3.html
Wesentlich mehr lief auch bei der Equipe Tricolore nicht zusammen. Die Teamkollegen gingen auf die Ideen von Franck Ribery nur selten ein
© Getty
4/9
Wesentlich mehr lief auch bei der Equipe Tricolore nicht zusammen. Die Teamkollegen gingen auf die Ideen von Franck Ribery nur selten ein
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=4.html
So erlebte auch Uruguay-Schlussmann Fernando Muslera nur wenige brenzlige Situationen vor seinem Kasten
© Getty
5/9
So erlebte auch Uruguay-Schlussmann Fernando Muslera nur wenige brenzlige Situationen vor seinem Kasten
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=5.html
Eine Offenbarung war der erste Auftritt der Franzosen im letzten Turnier unter der Regie von Raymond Domenech nicht
© Getty
6/9
Eine Offenbarung war der erste Auftritt der Franzosen im letzten Turnier unter der Regie von Raymond Domenech nicht
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=6.html
Der beste Uru: Diego Forlan ließ sich die Kugel auch von William Gallas nicht abjagen, verzog jedoch in Bedrängnis deutlich
© Getty
7/9
Der beste Uru: Diego Forlan ließ sich die Kugel auch von William Gallas nicht abjagen, verzog jedoch in Bedrängnis deutlich
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=7.html
Auf der Gegenseite hatte Nicolas Anelka einen schweren Stand - bis er erlöst und durch Thierry Henry ersetzt wurde
© Getty
8/9
Auf der Gegenseite hatte Nicolas Anelka einen schweren Stand - bis er erlöst und durch Thierry Henry ersetzt wurde
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=8.html
Der negative Höhepunkt: Zehn Minuten vor Spielende schickte Schiedsrichter Yuichi Nishimura den erst nach einer Stunde eingewechselten Nicolas Lodeiro (l.) vorzeitig zum Duschen
© Getty
9/9
Der negative Höhepunkt: Zehn Minuten vor Spielende schickte Schiedsrichter Yuichi Nishimura den erst nach einer Stunde eingewechselten Nicolas Lodeiro (l.) vorzeitig zum Duschen
/de/sport/diashows/wm-2010/gruppe-a/uruguay-frankreich/franck-ribery-diego-forlan-william-gallas,seite=9.html
 

Südafrika - Mexiko 1:1

Tore: 1:0 Tshabalala (55.), 1:1 Marquez (79.)

Gastgeber Südafrika hat im Eröffnungsspiel der WM 2010 die große Überraschung verpasst. Gegen Mexiko musste sich Bafana Bafana mit einem 1:1 (1:0) zufrieden geben.

Siphiwe Tshabalala brachte Südafrika in Führung, Barcelona-Legionär Rafael Marquez glich für Mexiko aus (79.).

Hier geht's zur SPOX-Analyse des Spiels

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.