Nach 2018 erneuter Versuch?

England erwägt Bewerbung für 2026

SID
Mittwoch, 25.03.2015 | 12:59 Uhr
Bewirbt sich England um die WM 2026
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Faroe Islands -
Andorra
WC Qualification Europe
Greece -
Belgium

Nach der gescheiterten Bewerbung um die Ausrichtung der Weltmeisterschaft 2018 erwägt das Mutterland England offenbar, sich für die Auflage im Jahr 2026 zu bewerben. Nach der Wahl des Engländers David Gill ins Exekutivkomitee des Weltverbands FIFA sagte FA-Präsident Greg Dyke der BBC: "Wenn David uns versichern kann, dass es ein faires System gibt, könnten wir überzeugt werden."

Allerdings knüpfte er eine Bedingung an einen neuerlichen Versuch: "Wir bewerben uns nicht, solange Sepp Blatter da ist." Der 79 Jahre alte Schweizer Joseph S. Blatter ist seit 1998 Präsident der FIFA und steht bei der Exko-Sitzung am 29. Mai vor seiner fünften Amtszeit, die ihn bis 2019 auf dem Posten halten würde.

Der Gastgeber der WM 2026 soll 2017 bestimmt werden. Das verkündete FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke in der vergangenen Woche. Erstmals bestimmen dann alle 209 Mitgliedsverbände den WM-Gastgeber, nicht allein das Exekutivkomitee.

Die kommenden beiden Endrunden finden 2018 in Russland und 2022 in Katar statt.

Alle Infos zur englischen Nationalmannschaft

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung