Grundvoraussetzung für Gastgeberland pervertiert

Zwanziger gegen WM in Katar

SID
Mittwoch, 07.12.2011 | 16:04 Uhr
Theo Zwanziger steht einer WM in Katar skeptisch gegenüber
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Meister vs. Tabellenführer: Chelsea - ManCity
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Eredivisie
Alkmaar -
Feyenoord
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Premier League
Everton -
Burnley
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru

DFB-Präsident Theo Zwanziger hat sich erneut energisch gegen eine Austragung der WM 2022 im Wüstenstaat Katar ausgesprochen.

DFB-Präsident Theo Zwanziger hat sich erneut energisch gegen eine Austragung der WM 2022 im Wüstenstaat Katar ausgesprochen.

"Die Grundvoraussetzungen für ein Gastgeberland sind pervertiert worden. Ich habe nie verstanden, wie ein so kleines Land die wichtigste Sportveranstaltung der Welt ausrichten darf, obwohl Katar vor der Entscheidung im Ranking-Raster an letzter Stelle stand. Das ist mir erlaubt zu sagen. Eine WM braucht andere Grundvoraussetzungen, ich habe meine Zweifel, ob sportliche Dinge ausreichend berücksichtigt wurden", sagte Zwanziger am Mittwoch in der Frankfurter DFB-Zentrale.

Korruptionsvorwürfe um Vergabe

Die Vergabe der Weltmeisterschaft 2022 wird seit Monaten von Korruptionsvorwürfen begleitet.

Katar hatte sich im Dezember 2010 in der finalen Abstimmung gegen die USA durchgesetzt und vom Weltverband FIFA den Zuschlag für das Turnier erhalten.

Auch rund um die Vergabeprozedur, bei der Russland mit der WM 2018 betraut wurde, sahen sich einige FIFA-Exekutivmitglieder Korruptionsverdächtigungen ausgesetzt.

WM: Europa-Qualifikation für Brasilien 2014

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung