Droht Katar Verlust von WM 2022?

SID
Montag, 28.11.2011 | 13:26 Uhr
Frank Lowy ist Verbandsboss von Australien
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Live
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Die Korruptionsvorwürfe rund um die Vergabe der WM 2022 nach Katar könnten dem Wüstenstaat laut Australiens Verbandsboss Frank Lowy noch die Austragung des Turniers kosten.

"Es ist noch nicht vorbei", sagte der 81-Jährige am Montag zu Reportern: "Lassen sie mich das nicht weiter ausführen, denn ich habe keine Kristallkugel, aber die Medien in aller Welt reden darüber. Die Vergabe im Besonderen 2022, die Haltung des FIFA-Exekutivkomitees - all diese Dinge." Die FIFA könnte dem weltweiten Druck nachgeben, mutmaßte Lowy.

Katar hatte sich im Dezember 2010 in der finalen Abstimmung gegen die USA durchgesetzt und vom Weltverband FIFA den Zuschlag für das Turnier erhalten.

Korruptionsverdacht bei WM-Vergaben

Australien war mit nur einer Stimme bereits in der ersten Runde gescheitert. Rund um die Vergabeprozedur, bei der Russland mit der WM 2018 betraut wurde, sahen sich einige FIFA-Exekutivmitglieder Korruptionsverdächtigungen ausgesetzt.

Zwar ärgere sich Australien noch über das Scheitern, der Fokus liege jetzt aber auf der Ausrichtung der Asien-Meisterschaft 2015, sagte der am Montag wiedergewählte Lowy.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung