Uruguayer Suarez für ein Spiel gesperrt

SID
Samstag, 03.07.2010 | 21:06 Uhr
Held statt Sündenbock: Letztendlich bescherte Luis Suarez' Handspiel Uruguay den Halbfinaleinzug
© Getty
Advertisement
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko
Friendlies
Österreich -
Brasilien

Der uruguayische "Handballer" Luis Suarez ist vom Fußball-Weltverband FIFA für ein Spiel gesperrt worden.

Der Stürmerstar der Urus hatte mit einem Handspiel in der Nachspielzeit des WM-Viertelfinales gegen Ghana das 2:1-Siegtor für die Afrikaner verhindert. Den fälligen Elfmeter hatte Asamoah Gyan allerdings vergeben.

Damit hat Suarez die Chance, im Endspiel oder im Spiel um Platz drei wieder für den zweimaligen Weltmeister aufzulaufen. Uruguay trifft am Dienstag in der Vorschlussrunde auf die Niederlande.

Was für ein Drama: Uruguay im Halbfinale

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung