Oranje im WM-Halbfinale ohne Personalsorgen

SID
Montag, 05.07.2010 | 20:10 Uhr
Robin van Persie (l.) und Joris Mathijsen stehen für das Halbfinale zur Verfügung
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Niederlandes Trainer Bert van Marwijk kann im WM-Halbfinale gegen Uruguay auch auf den angeschlagenen Innenverteidiger Joris Mathijsen und Stürmer Robin van Persie zurückgreifen.

Die niederländische Nationalmannschaft geht ohne größere Personalsorgen in ihr Halbfinale bei der WM am Dienstag (ab 20.00 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sky live) in Kapstadt gegen Uruguay.

Sowohl der Hamburger Joris Mathijsen als auch Robin van Persie (FC Arsenal), die beide angeschlagen waren, haben am Abschlusstraining der Elftal am Montagabend teilgenommen und sind einsatzbereit.

"Mathijsen hat noch ein paar Probleme mit dem Knie, aber das ist nichts Schlimmes. Er kann spielen, er ist fit", sagte Bondscoach Bert van Marwijk nach der Einheit. Van Persie hatte eine Verletzung am Arm, selbst aber bereits betont: "Ich würde auch mit gebrochenem Arm spielen, es ist schließlich ein WM-Halbfinale."

Zwei Spieler gelbgesperrt

Verzichten muss Oranje jedoch auf die gelbgesperrten Spieler Nigel de Jong und Gregory van der Wiel.

Van Marwijks Respekt vor Außenseiter Uruguay indes ist groß. "Uruguay ist ein Vorbild für uns. Wenn man sieht, mit welch großer Leidenschaft sie spielen weiß man, dass es kein Zufall ist, dass sie im Halbfinale stehen", sagte der ehemalige Trainer von Bundesligist Borussia Dortmund.

Doch van Marwijk ließ keinen Zweifel daran, wer weiterkommen wird: "Wir sind hier, um das größte Ziel zu erreichen. Nur dann ist die WM ein Erfolg, nur dann werden wir feiern können."

Robben träumt von "Droomfinale"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung