Bielsa und Pekerman in Japans Visier

SID
Freitag, 02.07.2010 | 10:10 Uhr
Japan hat Marcelo Bielsa als Nationaltrainer im Visier
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Für die Nachfolge des scheidenden Nationaltrainers Takeshi Okada hat der japanische Verband JFA in Marcelo Bielsa und Jose Pekermann zwei Argentinier im Blick.

Die beiden ehemaligen argentinischen Nationaltrainer Marcelo Bielsa und Jose Pekerman stehen auf der Wunschliste des japanischen Verbandes JFA, der einen Nachfolger für Takeshi Okada finden muss.

Der Coach hatte nach dem Achtelfinal-K.o. der Auswahl Nippons bei der WM in Südafrika im Elfmeterschießen gegen Paraguay angekündigt, nicht mehr weitermachen zu wollen. "Ich möchte etwas außerhalb des Fußballs machen", bekräftigte Okada im japanischen Fernsehen.

Bielsa hatte die chilenische Mannschaft bei der WM in Südafrika betreut und ebenfalls ins Achtelfinale geführt. Vonseiten des japanischen Verbandes hieß es, man werde nichts überstürzen. "Erfahrung ist wichtig, aber auch der Charakter und die Leidenschaft für Japan", sagte der technische Direktor des JFA, Hiromi Hara, "Nikkan Sports".

Bekommt Honda Trost von Mourinho?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung