Sonntag, 04.07.2010

WM 2010

Mathijsen und van Persie einsatzbereit

Niederlandes Coach Bert van Marwijk kann im WM-Halbfinale gegen Urugay mit Innenverteidiger Joris Mathijsen und Angreifer Robin van Persie planen. Beide sind wieder fit.

Joris Mathijsen bestritt seit 2004 54 Länderspiele für die Niederlande
© sid
Joris Mathijsen bestritt seit 2004 54 Länderspiele für die Niederlande
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Aufatmen bei der niederländischen Nationalmannschaft.

Innenverteidiger Joris Mathijsen vom Hamburger SV und Angreifer Robin van Persie haben grünes Licht für einen Einsatz im WM-Halbfinale gegen Uruguay am Dienstag in Kapstadt (20.00 im LIVE-TICKER und auf SKY) erhalten.

Mathijsen hatte vor dem Viertelfinale gegen Brasilien (2:1) eine Knieverletzung erlitten, van Persie während des Spiels gegen die "Selecao" eine Ellenbogenverletzung. Beide sind nach Angaben von Bondscoach Bert van Marwijk aber wieder einsatzbereit.

Brasilien verliert die Nerven - Oranje im Halbfinale

Das könnte Sie auch interessieren
Demy de Zeeuw absolvierte gegen Uruguay sein 26. Länderspiel für die Elftal

Niederlande: Kein Kieferbruch bei de Zeeuw

Die Niederlande steht erstmals seit 1978 im Finale einer Weltmeisterschaft

Elf Festnahmen bei Siegesfeiern in Niederlanden

Gleich schlägt's ein: Uruguay-Keeper Muslera hat bei van Bronckhorsts Schuss das Nachsehen

Oranje nach 3:2 gegen Uruguay im Finale


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.