Dienstag, 06.07.2010

WM 2010

Weah: "Wir müssen von vorne anfangen"

Nach dem schwachen Abschneiden der afrikanischen Teams bei der WM in Südafrika hat der ehemalige liberianische Star George Weah die Strukturen im afrikanischen Fußball kritisiert.

George Weah spielte unter anderem in Frankreich, Italien und England
© Getty
George Weah spielte unter anderem in Frankreich, Italien und England

Nach dem schwachen Abschneiden der afrikanischen Teams bei der WM in Südafrika hat der ehemalige liberianische Star George Weah die Strukturen im afrikanischen Fußball kritisiert.

"Afrika hat den Willen und die Talente. Aber wenn wir die Spieler nicht ermutigen, werden wir auch bei zukünftigen Weltmeisterschaften Enttäuschungen erleben", sagte der Weltfußballer von 1995. "Wir müssen noch einmal von vorne anfangen und die Fehler korrigieren."

Fünf der sechs in Südafrika angetretenen afrikanischen Teams wurden von ausländischen Trainern betreut. Nur Algerien setzte in Rabah Saadane auf einen Coach aus dem eigenen Land. Für Weah ist das der falsche Weg.

Weah fordert einheimische Trainer

"Es ist an der Zeit, in unsere eigenen Trainer zu investieren, die nah an den Spielern dran sind", forderte der ehemalige Milan-Profi: "Wir dürfen keine Trainer bezahlen, die nur des Geldes wegen kommen und zwei oder drei Wochen nach dem Turnier wieder verschwinden."

Insbesondere das Verhalten der Funktionäre ist Weah ein Dorn im Auge. "In Afrika fliegen die Spieler Economy Class, während es sich die Offiziellen in der Business Class gemütlich machen. Das ist falsch. Die Spieler müssen spielen und sich deshalb entspannen. Nicht die Funktionäre", sagte Weah.

Von den sechs afrikanischen Mannschaften hatte bei der WM in Südafrika nur Ghana die Vorrunde überstanden. Die Black Stars scheiterten im Viertelfinale erst im Elfmeterschießen an Uruguay. Außer Ghana hatten nur Kamerun (1990) und Senegal (2002) als afrikanische Teams die Runde der letzten Acht bei einer WM-Endrunde erreicht.

FIFA akzeptiert Rückzieher von Nigeria

Party am Kap - die Fans der WM (Viertelfinale)
ARGENTINIEN - DEUTSCHLAND: Ausschließlich lange Gesichter im Block der argentinischen Fans nach der Demontage ihrer Albiceleste
© Getty
1/15
ARGENTINIEN - DEUTSCHLAND: Ausschließlich lange Gesichter im Block der argentinischen Fans nach der Demontage ihrer Albiceleste
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay.html
Dabei hatte es vor dem Spiel noch so gut ausgesehen. Die Argentinier waren vor Beginn des Spiels aufreizend entspannt unterwegs
© Getty
2/15
Dabei hatte es vor dem Spiel noch so gut ausgesehen. Die Argentinier waren vor Beginn des Spiels aufreizend entspannt unterwegs
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=2.html
Der Jabulani in seiner schönsten Ausführung. Schwarz-Rot-Gold dominierte das Spielgerät dann auch auf dem Rasen
© Getty
3/15
Der Jabulani in seiner schönsten Ausführung. Schwarz-Rot-Gold dominierte das Spielgerät dann auch auf dem Rasen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=3.html
Ekstase pur bei den Deutschen kurz nach dem Abpfiff. Diese Anhänger haben dem Coach der Gauchos noch eine Botschaft zu übermitteln
© Getty
4/15
Ekstase pur bei den Deutschen kurz nach dem Abpfiff. Diese Anhänger haben dem Coach der Gauchos noch eine Botschaft zu übermitteln
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=4.html
PARAGUAY - SPANIEN: Heiß her ging es auf dem Feld hauptsächlich rund um die beiden verschossenen Elfmeter. Auf der Tribüne war die Stimmung schon vor Anpfiff grandios
© Getty
5/15
PARAGUAY - SPANIEN: Heiß her ging es auf dem Feld hauptsächlich rund um die beiden verschossenen Elfmeter. Auf der Tribüne war die Stimmung schon vor Anpfiff grandios
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=5.html
So klein und schon so laut. Ob seine Eltern dieses Geschenk noch irgendwann bereuen?
© Getty
6/15
So klein und schon so laut. Ob seine Eltern dieses Geschenk noch irgendwann bereuen?
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=6.html
URUGUAY - GHANA: Wie gehabt sind die ghanaischen Fans äußerst farbenfroh unterwegs - dieser Exot hat seine Hörner ganz clever mit kleinen Haarspangen befestigt
© Getty
7/15
URUGUAY - GHANA: Wie gehabt sind die ghanaischen Fans äußerst farbenfroh unterwegs - dieser Exot hat seine Hörner ganz clever mit kleinen Haarspangen befestigt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=7.html
Zu einem zähen Spiel gehören zähe Fans: Der hier sieht mit seiner Maske aus wie ein Wesen aus Mittelerde mit Howard-Carpendale-Perücke
© Getty
8/15
Zu einem zähen Spiel gehören zähe Fans: Der hier sieht mit seiner Maske aus wie ein Wesen aus Mittelerde mit Howard-Carpendale-Perücke
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=8.html
Nur eines der beiden Lieblingsteams dieses Anhängers hat es ins WM-Viertelfinale geschafft. Trotzdem hält er den nicht qualifizierten Schweden weiterhin die Treue
© Getty
9/15
Nur eines der beiden Lieblingsteams dieses Anhängers hat es ins WM-Viertelfinale geschafft. Trotzdem hält er den nicht qualifizierten Schweden weiterhin die Treue
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=9.html
Ganz bitteres Ende für Ghana. Auch die zahlreichen internationalen Anhänger konnten im Elfmeterschießen nicht mehr helfen
© Getty
10/15
Ganz bitteres Ende für Ghana. Auch die zahlreichen internationalen Anhänger konnten im Elfmeterschießen nicht mehr helfen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=10.html
NIEDERLANDE - BRASILIEN: "The Simple Life of South Africa"? Beim Anblick dieser Oranje- Damen denkt man unweigerlich an die Berufs-Blondinen Paris Hilton und Nicole Richie
© Getty
11/15
NIEDERLANDE - BRASILIEN: "The Simple Life of South Africa"? Beim Anblick dieser Oranje- Damen denkt man unweigerlich an die Berufs-Blondinen Paris Hilton und Nicole Richie
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=11.html
Samba-Feeling auf den Rängen: Auch die weiblichen Anhänger Brasiliens wussten, die Aufmerksamkeit der Kameraleute auf sich zu ziehen
© Getty
12/15
Samba-Feeling auf den Rängen: Auch die weiblichen Anhänger Brasiliens wussten, die Aufmerksamkeit der Kameraleute auf sich zu ziehen
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=12.html
Die Männer im Publikum setzten auf Kreativität, wie diese beiden Burschen beweisen. Vorbildliches Verhalten: Unterschiedliche Anhänger in gemeinsamer Beklopptheit vereint
© Getty
13/15
Die Männer im Publikum setzten auf Kreativität, wie diese beiden Burschen beweisen. Vorbildliches Verhalten: Unterschiedliche Anhänger in gemeinsamer Beklopptheit vereint
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=13.html
Dieses sportliche Highlight konnte sich auch der Klon von Brasiliens Sturm-Legende Ronaldo nicht entgehen lassen. Inklusive waschechtem Bugs-Bunny-Equipment
© Getty
14/15
Dieses sportliche Highlight konnte sich auch der Klon von Brasiliens Sturm-Legende Ronaldo nicht entgehen lassen. Inklusive waschechtem Bugs-Bunny-Equipment
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=14.html
Die beiden Oranje-Fans links und rechts hatten wohl mehr zu lachen als der Brasilien-Anhänger in der Mitte. Optimistisch: Den WM-Pokal haben sie auch gleich mal eingepackt
© Getty
15/15
Die beiden Oranje-Fans links und rechts hatten wohl mehr zu lachen als der Brasilien-Anhänger in der Mitte. Optimistisch: Den WM-Pokal haben sie auch gleich mal eingepackt
/de/sport/diashows/wm-2010-fans/viertelfinale/fans-suedafrika-weltmeisterschaft-zuschauer-publikum-brasilien-niederlande-deutschland-argentinien-spanien-paraguay,seite=15.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.