Kranker Manolo muss abreisen

SID
Donnerstag, 01.07.2010 | 18:33 Uhr
Manolo verpasste seit 1982 keine Weltmeisterschaft
© Getty
Advertisement
NBA
Sa26.05.
Cavs vs. Celtics: Macht Boston in Spiel 6 alles klar?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Der berühmteste Fan der spanischen Nationalmannschaft muss aus Südafrika abreisen. Der trommelnde Manolo el del bombo will aber im Falle einer spanischen Finalteilnahme zurückkehren.

Spaniens berühmtester Fan wird die Nationalmannschaft in ihrem WM-Viertelfinale gegen Paraguay am Samstag (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sky) nicht unterstützen können. "Manolo el del bombo" musste mitsamt seiner Trommel die Heimreise antreten.

Der 61-Jährige, der mit bürgerlichen Namen Manolo Caceres heißt, ist an Grippe erkrankt. Sollte die Furia Roja allerdings das Finale erreichen, will Manolo auf jeden Fall dabei sein. "Ich werde definitiv zurückkommen. Auch, wenn es mich das Leben kostet."

Nakamura beendet Nationalmannschaftskarriere

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung