Südkorea mit Lee gegen Griechenland

SID
Mittwoch, 09.06.2010 | 15:38 Uhr
Südkoreas Trainer Huh Jung Moo kann auf den ehemaligen Bremer Stürmer bauen
© sid
Advertisement
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana

Lee Dong-Gok wird der Auswahl Südkoreas im WM-Auftaktspiel gegen Griechenland zu Verfügung stehen. "Ich bin fit", so der Ex-Bremer, der an einer Oberschenkelverletzung litt.

Südkoreas Nationalspieler Lee Dong-Gok hat grünes Licht für das WM-Auftaktspiel gegen Griechenland am Samstag in Port Elizabeth erhalten. "Ich bin fit und möchte einen guten Eindruck hinterlassen", sagte der Ex-Bremer am Mittwoch und beseitigte letzte Zweifel.

Der Torschützenkönig der südkoreanischen K-League, der 2001 sieben Bundesliga-Spiele für Werder bestritten hatte, war zuletzt wegen einer Oberschenkelverletzung ausgefallen. "Seit der Ankunft in Südafrika trainiere ich normal. Ich konzentriere mich nun voll auf Griechenland", äußerte Lee.

Südkoreas Lee rechtzeitig einsatzbereit

 

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung