Van der Vaart gegen die Slowakei fraglich

SID
Sonntag, 27.06.2010 | 18:14 Uhr
Rafael van der Vaart zog sich eine Wadenverletzung zu
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Niederländer bangen vor dem WM-Achtelfinale gegen die Slowakei um den Einsatz von Rafael van der Vaart. Der frühere Spielmacher vom HSV hat sich eine Wadenverletzung zugezogen.

Die niederländische Nationalmannschaft muss im Achtelfinale am Montag gegen die Slowakei möglicherweise auf (ab 15.15 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sky) Rafael van der Vaart verzichten.

Der ehemalige Regisseur des Hamburger SV hat sich im letzten Gruppenspiel gegen Kamerun (2:1) eine Verletzung an der linken Wade zugezogen. "Es wird ganz schwierig", sagte Bondscoach Bert van Marwijk auf der Pressekonferenz am Sonntag.

Über einen Einsatz van der Vaarts soll am Montag entschieden werden. Als Alternative steht HSV-Offensivspieler Eljero Elia zur Verfügung. Besser sieht es bei Wesley Sneijder aus.

Der Champions-League-Sieger klagte auch über Wadenprobleme und nahm am Samstag nicht am Mannschaftstraining teil. "Ich gehe davon aus, dass ich am Montag spielen kann", sagte Sneijder dem TV-Sender "NOS" vor dem Achtelfinale gegen das Überraschungsteam aus der Slowakei.

Robben nicht von Beginn an

Bayern Münchens Arjen Robben wird aller Voraussicht nach zunächst wieder auf der Bank sitzen. Der Offensivspieler hatte im letzten Gruppenspiel der Niederländer gegen Kamerun ein Comeback nach Maß gefeiert, als er nach seiner Einwechslung in der 73. Minute das 2:1-Siegtor durch Klaas-Jan Huntelaar eingeleitet.

"Ich spreche mit ihm jeden Tag und auch mit der medizinischen Abteilung. Wir werden sehen", sagte van Marwijk.

Der slowakische Coach Vladimir Weiss wird den gesperrten Zdeno Strba möglicherweise durch Kamil Kopunek ersetzen.

Die Verletztenliste der WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung