Frankreichs Gallas boykottiert Medien

SID
Dienstag, 08.06.2010 | 21:11 Uhr
William Gallas erzielte in 81 Länderspielen für Frankreich fünf Tore
© sid
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Frankreichs Nationalspieler William Gallas will während der WM in Südafrika die Medien boykottieren. Der Abwehrspieler vom FC Arsenal gab jedoch keine Erklärung ab.

William Gallas will für den Zeitraum der WM in Südafrika die Medien boykottieren. Dies bestätigte eine Sprecherin der Equipe Tricolore am Dienstag im Teamquartier in Knysna, ohne eine weitere Erklärung abzugeben. Der Abwehrspieler vom FC Arsenal war nicht wie geplant zu einer Pressekonferenz erschienen.

Das Verhältnis der französischen Spieler und auch des Trainers Raymond Domenech zu den nationalen Medien ist seit Jahren angespannt, weil sie sich oft zu Unrecht kritisiert fühlen.

Zuletzt war berichtet worden, Gallas wäre über die Ernennung von Patrice Evra zum Kapitän des Teams erbost gewesen. Zudem wird derzeit über einen Wechsel Gallas' aus der englischen Premier League zu Panathinaikos Athen nach Griechenland spekuliert.

Teamporträt Frankreich

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung