Sonntag, 06.06.2010

WM 2010

Capello will Spieler nicht in Watte packen

Fabio Capello, Trainer der englischen Nationalmannschaft, hält trotz des verletzungsbedingten Ausfalls von Rio Ferdinand nichts von allzu vorsichtigen Trainingseinheiten.

Fabio Capello hat seinen Vertrag als Nationaltrainer von England bis 2012 verlängert
© Getty
Fabio Capello hat seinen Vertrag als Nationaltrainer von England bis 2012 verlängert

Trotz des Ausfalls von Kapitän Rio Ferdinand für die WM in Südafrika will Teammanager Fabio Capello die englische Nationalmannschaft bis zum Auftakt gegen die USA am 12. Juni in Rustenburg nicht in Watte packen.

"Soll ich die Spieler nur noch schwimmen lassen, damit sich keiner mehr verletzt? Natürlich besteht weiter das Risiko, dass weiteren Spielern im Training etwas passiert. Aber mehr als auf Holz klopfen, können wir nicht tun", sagte Capello zwei Tage nach dem WM-Aus von Ferdinand.

Ferdinand verletzt sich im Training

Ferdinand hatte sich am vergangenen Freitag bei der letzten Aktion im Training der Three Lions im Royal Bafokeng Sports Campus bei einem Zweikampf mit Emile Heskey am linken Knie verletzt.

"Ich fühle mich wie verhext. Das ist ganz bitter", sagte Englands etatmäßiger Kapitän, dessen WM-Aus an die Reaktionen bei der deutschen Nationalmannschaft nach der Knöchelverletzung von Ballack erinnerte.

Capello nominierte Michael Dawson von den Tottenham Hotspurs nach. Das Amt des Kapitäns wird Steven Gerrard vom FC Liverpool übernehmen.

Was tun ohne Schlüsselspieler? Der Superstar-Fluch

Der Chelsea Fluch - Blues-Quintett im Pech
Michael Ballack (r.) erlitt nach einem harten Foul von Kevin-Prince Boateng im FA-Cup-Finale einen Teilriss des vorderen Syndesmosebandes
© Getty
1/10
Michael Ballack (r.) erlitt nach einem harten Foul von Kevin-Prince Boateng im FA-Cup-Finale einen Teilriss des vorderen Syndesmosebandes
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika.html
Jetzt ist der Kapitän der DFB-Elf zum Zuschauen gezwungen. Trotzdem reiste Ballack zum Trainingslager nach Sizilien und unterstützte sein Team
© Getty
2/10
Jetzt ist der Kapitän der DFB-Elf zum Zuschauen gezwungen. Trotzdem reiste Ballack zum Trainingslager nach Sizilien und unterstützte sein Team
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=2.html
Der Star der Elfenbeinküste verletzte sich kurz vor Turnierbeginn. Didier Drogba wurde mit 29 Toren Torschützenkönig der Premier League
© Getty
3/10
Der Star der Elfenbeinküste verletzte sich kurz vor Turnierbeginn. Didier Drogba wurde mit 29 Toren Torschützenkönig der Premier League
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=3.html
Der Stürmer vom FC Chelsea brach sich beim Testspiel gegen Japan den Ellenbogen und musste sich einer Operation unterziehen
© Getty
4/10
Der Stürmer vom FC Chelsea brach sich beim Testspiel gegen Japan den Ellenbogen und musste sich einer Operation unterziehen
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=4.html
Schock für DFB-Gruppengegner Ghana: Ihr Mittelfeld-Ass Michael Essien kann bei der WM nicht spielen. Wegen einer Knieverletzung musste er die Teilnahme absagen
© Getty
5/10
Schock für DFB-Gruppengegner Ghana: Ihr Mittelfeld-Ass Michael Essien kann bei der WM nicht spielen. Wegen einer Knieverletzung musste er die Teilnahme absagen
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=5.html
Kurz nach der schlechten gab es auch wieder eine gute Nachricht für Essien: Der FC Chelsea verlängert seinen Vertrag bis 2015
© Getty
6/10
Kurz nach der schlechten gab es auch wieder eine gute Nachricht für Essien: Der FC Chelsea verlängert seinen Vertrag bis 2015
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=6.html
Raus ist auch John Obi Mikel. Nigerias zentraler Mittelfeldspieler möchte nach einer Knieverletzung seine Karriere durch ein verfrühtes Comeback nicht aufs Spiel setzen
© Getty
7/10
Raus ist auch John Obi Mikel. Nigerias zentraler Mittelfeldspieler möchte nach einer Knieverletzung seine Karriere durch ein verfrühtes Comeback nicht aufs Spiel setzen
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=7.html
Beim FC Chelsea hat der 23-jährige Mikel noch Vertrag bis 2014. In dieser Saison kam er auf insgesamt 41 Pflichtspiele. Dabei bereitete er 3 Treffer vor
© Getty
8/10
Beim FC Chelsea hat der 23-jährige Mikel noch Vertrag bis 2014. In dieser Saison kam er auf insgesamt 41 Pflichtspiele. Dabei bereitete er 3 Treffer vor
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=8.html
Der fünfte WM-Ausfall aus Reihen des FC Chelsea: Jose Bosingwa (M.) muss wegen einer Knie-OP seit März aussetzen. Südafrika kommt für den Portugiesen zu früh
© Getty
9/10
Der fünfte WM-Ausfall aus Reihen des FC Chelsea: Jose Bosingwa (M.) muss wegen einer Knie-OP seit März aussetzen. Südafrika kommt für den Portugiesen zu früh
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=9.html
Der Verteidiger des englischen Meisters wird die Sommerpause dazu nutzen, rechtzeitig zu Saisonbeginn wieder fit zu sein, um mit den Blues weiter auf Titeljagd zu gehen
© Getty
10/10
Der Verteidiger des englischen Meisters wird die Sommerpause dazu nutzen, rechtzeitig zu Saisonbeginn wieder fit zu sein, um mit den Blues weiter auf Titeljagd zu gehen
/de/sport/diashows/wm-2010-der-chelsea-fluch/chelsea-fluch-michael-ballack-jose-bosingwa-michael-essien-john-obi-mikel-didier-drogba-wm-2010-verletzungen-aus-suedafrika,seite=10.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.