61 Bundesliga-Legionäre fahren zur WM

SID
Freitag, 04.06.2010 | 16:12 Uhr
Arjen Robben (l.) und Franck Ribery sind die größten Stars der Bundesliga
© Getty
Advertisement
NBA
Do24.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Allsvenskan
Live
Häcken -
AIK
Ligue 1
Live
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

61 Legionäre aus den Bundesligen sind bei der WM dabei. Die größten Stars sind Arjen Robben und Franck Ribery von Rekordmeister Bayern München.

Die Bundesligen sind neben den 23 Akteuren der deutschen Nationalmannschaft bei der WM mit 61 ausländischen Profis vertreten. Das geht aus den am Freitag vom Fußball-Weltverband FIFA veröffentlichten Aufgeboten hervor.

Die größten Stars sind der Niederländer Arjen Robben sowie der Franzose Franck Ribery vom deutschen Meister Bayern München.

Wolfsburg stellt die meisten Spieler ab

Die meisten Bundesliga-Legionäre finden sich im Kader der Schweiz, in dem sieben Profis ihr Geld in Deutschland verdienen.

Der VfL Wolfsburg stellt die meisten Spieler ab. Acht WM-Fahrer tragen normalerweise des VfL-Trikot.

Ellenbogenbruch: WM-Aus für Didier Drogba

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung