Rooney auf einem Level mit Messi? "Lächerlich!"

Von SPOX
Sonntag, 27.06.2010 | 13:24 Uhr
Unvergleichbar? Lionel Messi ist im vergangenen Jahr zum Weltfußballer des Jahres gewählt worden
© Getty
Advertisement
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Ein argentinischer Star kann es nicht fassen, dass Rooney und Messi verglichen werden. Stephen Appiah hält nichts von 20 Maradonas. Jose Luis Chilavert hat's auf die Franzosen abgesehen. Die WM-Zitate des Tages...

"Vom ethischen Standpunkt wäre es Abetes Pflicht, zurückzutreten. Er verhält sich aber wie ein Politiker zweiter Klasse, der seine Schuld zugibt, aber am Sessel kleben bleibt." (Andrea Ronchi)

Italiens Europaminister ledert gegen Verbandspräsident Giancarlo Abete ab und fordert dessen Rücktritt mit deutlichen Worten.

"Wir sind doch nicht taub. Die FIFA ist nicht unempfänglich für Kritik am Ball. Es gibt Regeln für Größe und Gewicht. Der Ball muss perfekt sein." (Jerome Valcke)

Der FIFA-Generalsekretär äußert sich zu Jabulani, dem umstrittenen WM-Ball. Nach der WM soll es einen Workshop mit den Trainern und Kapitänen der 32 Länder geben. Hätte man mal vorher machen sollen.

"Du kannst 20 Maradonas haben - ohne Zusammenhalt im Team hast Du überhaupt keine Chance." (Stephen Appiah)

Dem gibt es nichts hinzuzufügen, lieber Stephen! Wobei...20 Maradonas, das hätte schon was!

"Die Franzosen haben sich nicht weiterentwickelt. Sie sind völlig abgehoben, ihr Land ist ihnen gleichgültig. Die südamerikanischen Mannschaften haben alles gegeben, um ihre Spiele zu gewinnen." (Jose Luis Chilavert)

Die Torwartlegende Paraguays war ganz offensichtlich mit der Leistung Frankreichs bei der WM nicht zufrieden...

Tröte des Tages

"Wenn wir immer hören, dass die Engländer oder andere auf der Welt versuchen, Rooney mit Messi zu vergleichen, lachen wir darüber. Rooney ist ein guter Spieler, aber nicht auf einem Level mit Messi. Ich kann verstehen, dass sie ihn mit Kaka oder Ronaldo vergleichen. Aber Rooney? Nein. Nein. Nein." (Diego Milito)

Der argentinische Angreifer amüsiert sich in der "Daily Star" über die Vergleiche von Rooney und Messi. Wir auch; Messi hat viel längere Haare...

Erkenntnisse des 3. Spieltags: Nigerias größte Pfeife

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung