WM 2010: Die Spiele am 13.06. im Überblick

Die Sorgenkinder treffen

Von SPOX
Sonntag, 13.06.2010 | 17:48 Uhr
Ein echter Poldi! Der Kölner schreit seinen Jubel über das erste deutsche Tor bei dieser WM heraus
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Den ersten WM-Tag mit deutscher Beteiligung haben Algerien und Slowenien eröffnet. Ghana landete im ersten Spiel der deutschen Gruppe einen wichtigen Sieg gegen Serbien und Deutschland ließ gegen Australien nichts anbrennen.

Die Spiele vom dritten WM-Tag im Überblick

Algerien - Slowenien 0:1

Tor: 0:1 Koren (79.)

Zuschauer: 30.000 in Polokwane

Wahl: Wer ist der Spieler des Spiels?

Serbien - Ghana 0:1

Tor: Asamoah Gyan (84., Handelfmeter)

Zuschauer: 48.000 in Pretoria

Wahl: Wer ist der Spieler des Spiels?

Deutschland - Australien 4:0

Tore: 1:0 Podolski (8.), 2:0 Klose (27.), 3:0 Müller (68.), 4:0 Cacau (70.)

Zuschauer: 62.000 in Durban

Wahl: Wer ist der Spieler des Spiels?

WM 2010: Alle Spiele im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung