Donnerstag, 06.05.2010

WM 2010

Südafrikas Polizeichef warnt WM-Touristen

Fünf Wochen vor dem WM-Auftakt hat Südafrikas Polizeichef Bheki Cele in einem Interview Fans vor unbedachtem Verhalten gewarnt. "Es gibt Gegenden, die gemieden werden sollten."

Die Veranstalter in Südafrika hoffen während der WM auf friedliche Fans
© Getty
Die Veranstalter in Südafrika hoffen während der WM auf friedliche Fans

Polizeichef Bheki Cele hat fünf Wochen vor Beginn der WM in Südafrika wegen der brisanten Sicherheitslage die anreisenden Fans vor unbedachtem Verhalten gewarnt.

"Mein Tipp: Tun Sie nichts, was Sie ihrer Mutter nicht erzählen würden. Südafrika ist kein Gefängnis, bei uns kann man sich frei bewegen", sagte Cele in einem Interview mit der "Welt": "Aber es gibt Gegenden, die gemieden werden sollten, zum Beispiel die Townships und die Rotlichtbezirke der großen Städte."

Cele kann Hoeneß' Kritik nachvollziehen

Seit Juli 2009 steht Cele der südafrikanischen Polizei als National Commissioner vor. Der gelernte Lehrer ist verantwortlich für die Sicherheit bei der WM.

Dass unter anderem auch Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß zuletzt die Vergabe der WM nach Südafrika wegen der Sicherheitslage als "eine der größten Fehlentscheidungen" von FIFA-Präsident Joseph S. Blatter bezeichnet hatte, kann Cele indes nicht nachvollziehen.

Sicherheitsfragen werden weniger

"Es erstaunt mich, aber ich bemerke auch, dass die Fragen nach der Sicherheit weniger werden. Ich glaube, die Leute verstehen langsam, dass auch in Südafrika normale Menschen leben, keine Tiere, die sich gegenseitig zerfleischen", sagte Cele, der aber dennoch bereits gegen die Schwerverbrecher im WM-Gastgeberland vorgeht: "Wir haben allerdings vorab die zehn meistgesuchten Verbrecher des Landes aufgespürt und inhaftiert."

Mit Blick auf die WM hat die südafrikanische Polizei in den vergangenen Monaten 40.000 zusätzliche Polizisten geschult.

Zudem werden aus jedem der 32 WM-Teilnehmerländer Beamte anreisen, um den Kontakt mit den Fans aus den jeweiligen Nationen zu erleichtern. "Auch Interpol wird 200 Mitarbeiter entsenden, um uns zu unterstützen. Seien Sie versichert: Wir sind bereit", sagte Cele.

Minister: Keine Anschlagdrohunung für WM 2010

Bilder des Tages - 6. Mai
Bruchlandung: Baseball-Profi Brett Gardner beim Spiel der New York Yankees gegen die Baltimore Orioles. Hoffentlich gehen die Flecken aus dem Trikot wieder raus
© Getty
1/10
Bruchlandung: Baseball-Profi Brett Gardner beim Spiel der New York Yankees gegen die Baltimore Orioles. Hoffentlich gehen die Flecken aus dem Trikot wieder raus
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme.html
Ganz anders verlief der Tag dagegen drüben bei Chad Billingsley von den L.A. Dodgers. Ein Spagat? Kein Problem!
© Getty
2/10
Ganz anders verlief der Tag dagegen drüben bei Chad Billingsley von den L.A. Dodgers. Ein Spagat? Kein Problem!
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=2.html
Vor dem NHL-Playoff-Spiel der Vancouver Canucks gegen die Chicago Blackhawks waren die kanadischen Fans noch in Feier-Laune
© Getty
3/10
Vor dem NHL-Playoff-Spiel der Vancouver Canucks gegen die Chicago Blackhawks waren die kanadischen Fans noch in Feier-Laune
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=3.html
Nach der Niederlage dann allerdings nicht mehr. Canucks-Goalie Roberto Luongo konnte sich querlegen, wie er wollte, der Puck fand fünfmal in sein Tor
© Getty
4/10
Nach der Niederlage dann allerdings nicht mehr. Canucks-Goalie Roberto Luongo konnte sich querlegen, wie er wollte, der Puck fand fünfmal in sein Tor
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=4.html
"Her mit dem Ball!" NBA-Profi Manu Ginobili (r.) versucht, sich den Ball aus Jared Dudleys Händen zu angeln, doch der Einsatz nutzte nichts: Die San Antonio Spurs verloren
© Getty
5/10
"Her mit dem Ball!" NBA-Profi Manu Ginobili (r.) versucht, sich den Ball aus Jared Dudleys Händen zu angeln, doch der Einsatz nutzte nichts: Die San Antonio Spurs verloren
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=5.html
Doch der Stimmung tat das keinen Abbruch. Die Fans amüsierten sich mit lustigen Sombrerohüten und sorgten für gute Laune
© Getty
6/10
Doch der Stimmung tat das keinen Abbruch. Die Fans amüsierten sich mit lustigen Sombrerohüten und sorgten für gute Laune
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=6.html
Die Stimmung war auch bei den Players Championships in Ponte Vedra Beach hervorragend. Countrysänger Tim McGraw heizte den Golf-Fans ordentlich ein
© Getty
7/10
Die Stimmung war auch bei den Players Championships in Ponte Vedra Beach hervorragend. Countrysänger Tim McGraw heizte den Golf-Fans ordentlich ein
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=7.html
Den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen: Das Problem hatte Jari-Matti Latvala beim WRC Rally of New Zealand Shakedown in Auckland nicht
© Getty
8/10
Den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen: Das Problem hatte Jari-Matti Latvala beim WRC Rally of New Zealand Shakedown in Auckland nicht
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=8.html
Dieser Sportler will hoch hinaus: Im australischen Shepparton fanden die nationalen BMX-Championships statt
© Getty
9/10
Dieser Sportler will hoch hinaus: Im australischen Shepparton fanden die nationalen BMX-Championships statt
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=9.html
Atemberaubendes Panorama beim Red Bull Air Race in Brasilien. Paul Bonhomme fliegt über den Sugar Loaf Mountain - hat aber leider keine Zeit für die Landschaft
© Getty
10/10
Atemberaubendes Panorama beim Red Bull Air Race in Brasilien. Paul Bonhomme fliegt über den Sugar Loaf Mountain - hat aber leider keine Zeit für die Landschaft
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0605/chad-billingsley-roberto-luongo-san-antonio-spurs-jared-dudly-brett-gardner-new-york-yankees-paul-bonhomme,seite=10.html
 

 


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.