Dienstag, 18.05.2010

WM 2010

Lippi streicht Grosso und Candreva

Fabio Grosso und Antonio Candreva werden bei der WM in Südafrika nicht für Italien auflaufen. Nationaltrainer Marcello Lippi hat die Juventus-Profis aus dem Kader gestrichen.

Fabio Grosso bestritt bisher 48 Länderspiele für Italien
© sid
Fabio Grosso bestritt bisher 48 Länderspiele für Italien

Der italienische Nationaltrainer Marcello Lippi hat am Dienstag die beiden Juventus-Profis Fabio Grosso und Antonio Candreva aus dem Kader des Weltmeisters für die WM in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) herausgenommen.

Eigentlich hätte Lippi sein Aufgebot bereits auf 23 Mann reduzieren wollen, mit dieser Entscheidung lässt er sich jedoch noch bis 1. Juni Zeit. Aktuell umfasst der Kader des amtierenden Weltmeisters noch 28 Spieler.

Lippi bittet Medien um Vertrauen

Der 32-jährige Grosso war beim WM-Triumph der Italiener vor vier Jahren in Deutschland einer der großen Helden gewesen. So erzielte er im Halbfinale gegen die Gastgeber in der 119. Minute das 1:0, zwei Minute später stellte dann Alessandro Del Piero den 2:0-Endstand her. Im Endspiel gegen Frankreich versenkte Grosso den entscheidenden Elfmeter zum 5:3 im Elferschießen.

Lippi richtete einen Appell an die italienischen Medien, um den Fans Vertrauen in die Mannschaft zu vermitteln. Er spüre "Skepsis, daher bitte ich um ein wenig Vertrauen für diese Spieler, die die Nationalmannschaft lieben, und für ihren Trainer", sagte Lippi.

WM 2010: Der komplette Spielplan

Bilder des Tages - 18. Mai
Lakers-Star Kobe Bryant kann gar nicht hinschauen. Dabei lief das erste Spiel im NBA-Conference-Final gegen die Phoenix Suns gut - und Bryant trumpfte groß auf
© Getty
1/5
Lakers-Star Kobe Bryant kann gar nicht hinschauen. Dabei lief das erste Spiel im NBA-Conference-Final gegen die Phoenix Suns gut - und Bryant trumpfte groß auf
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers.html
Auch Schauspielerin Hilary Duff ist abgelenkt: Während sie hofft, fotografiert zu werden, verfolgt ihr Verlobter Mike Comrie von den Edmonton Oilers das NHL-Spiel
© Getty
2/5
Auch Schauspielerin Hilary Duff ist abgelenkt: Während sie hofft, fotografiert zu werden, verfolgt ihr Verlobter Mike Comrie von den Edmonton Oilers das NHL-Spiel
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers,seite=2.html
So eine Photosession kann schon einmal ermüdend sein: Der australische Rugbyspieler Jamal Idris kann jedenfalls nicht mehr aufhören zu gähnen
© Getty
3/5
So eine Photosession kann schon einmal ermüdend sein: Der australische Rugbyspieler Jamal Idris kann jedenfalls nicht mehr aufhören zu gähnen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers,seite=3.html
Bruchlandung beim Baseball: John Jaso von den Tampa Bay Rays mäht die Wiese. Doch die unsanfte Landung verlief glimpfllich,...
© Getty
4/5
Bruchlandung beim Baseball: John Jaso von den Tampa Bay Rays mäht die Wiese. Doch die unsanfte Landung verlief glimpfllich,...
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers,seite=4.html
...ganz im Gegensatz zu der seines Gegners Asdrubal Cabrera von den Cleveland Indians: Er musste am verletzten Arm behandelt werden
© Getty
5/5
...ganz im Gegensatz zu der seines Gegners Asdrubal Cabrera von den Cleveland Indians: Er musste am verletzten Arm behandelt werden
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/1805/jamal-idris-nsw-blues-kobe-bryant-hilary-duff-mike-comrie-john-jaso-asdrubal-cabrera-tampa-bay-rays-los-angeles-lakers,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.