Freitag, 07.05.2010

WM 2010

Kevin Boateng in Ghanas WM-Aufgebot

Kevin-Prince Boateng steht im vorläufigen Kader von Deutschlands WM-Gegner Ghana nomininert. Aus der Bundesliga sind Hans Sarpei, Isaac Vorsah und Prince Tagoe im Kader.

Kevin-Prince Boateng (l.) steht mit dem FC Portsmouth im F.A.-Cup-Finale
© Getty
Kevin-Prince Boateng (l.) steht mit dem FC Portsmouth im F.A.-Cup-Finale

Deutschlands Gruppengegner Ghana hat Kevin-Prince Boateng in den vorläufigen Kader für die WM in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli) berufen. Der Mittelfeldspieler vom englischen Premier-League-Absteiger FC Portsmouth ist einer von 30 Profis, die der serbische Trainer Milovan Rajevac nominierte. Bis zum 1. Juni müssen noch sieben Spieler aus dem Aufgebot gestrichen werden.

Boateng hat 41 Spiele für deutsche Jugendmannschaften bestritten, sah aber keine Perspektive mehr für eine Berufung in die DFB-Auswahl und will deshalb bei der WM-Endrunde für Ghana spielen. Der Weltverband FIFA muss dafür noch seine Zustimmung geben.

Aus der Bundesliga stehen drei Profis im Aufgebot der "Black Stars". Neben Hans Sarpei von Bayer Leverkusen sind die beiden Hoffenheimer Isaac Vorsah und Prince Tagoe dabei. Auch der angeschlagene Superstar Michael Essien steht im Kader. Der Teamkollege des deutschen Nationalmannschafts-Kapitäns Michael Ballack beim FC Chelsea leidet derzeit unter einer Knieverletzung und muss weiter um seinen Einsatz in Südafrika bangen.

Die Afrikaner treffen bei ihrer zweiten WM-Teilnahme nach 2006 zum Abschluss der Gruppe D am 23. Juni in Johannesburg auf Deutschland. Die weiteren Gruppengegner sind Serbien und Australien.

Alle News und Infos im Vorfeld zur WM 2010

Bilder des Tages - 7. Mai
Licht und Schatten gab es beim Davis-Cup-Spiel zwischen Australien und Japan
© Getty
1/5
Licht und Schatten gab es beim Davis-Cup-Spiel zwischen Australien und Japan
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0705/davis-cup-australien-japan-mirko-hirvonen-mlb-boston-red-sox-tomas-holmstroem-nba-orlando-magic-dwight-howard-mike-bibby.html
Viel Staub wirbelte Mikko Hirvonen auf der 6. Etappe bei der Rallye Neuseeland auf
© Getty
2/5
Viel Staub wirbelte Mikko Hirvonen auf der 6. Etappe bei der Rallye Neuseeland auf
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0705/davis-cup-australien-japan-mirko-hirvonen-mlb-boston-red-sox-tomas-holmstroem-nba-orlando-magic-dwight-howard-mike-bibby,seite=2.html
J. D. Brew (r.) und Darnell McDonald von den Boston Red Sox strecken sich in der MLB vergeblich nach Mike Napolis Homerun
© Getty
3/5
J. D. Brew (r.) und Darnell McDonald von den Boston Red Sox strecken sich in der MLB vergeblich nach Mike Napolis Homerun
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0705/davis-cup-australien-japan-mirko-hirvonen-mlb-boston-red-sox-tomas-holmstroem-nba-orlando-magic-dwight-howard-mike-bibby,seite=3.html
Die Detroit Red Wings brachten beim 7:1-Erfolg gegen die San Jose Sharks in den NHL-Playoffs so ziemlich alles im Tor unter
© Getty
4/5
Die Detroit Red Wings brachten beim 7:1-Erfolg gegen die San Jose Sharks in den NHL-Playoffs so ziemlich alles im Tor unter
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0705/davis-cup-australien-japan-mirko-hirvonen-mlb-boston-red-sox-tomas-holmstroem-nba-orlando-magic-dwight-howard-mike-bibby,seite=4.html
Dwight Howard (l.) und die Orlando Magic ließen Mike Bibby (2. v. l.) und die Atlanta Hawks in der NBA beim 114:71-Sieg böse auflaufen
© Getty
5/5
Dwight Howard (l.) und die Orlando Magic ließen Mike Bibby (2. v. l.) und die Atlanta Hawks in der NBA beim 114:71-Sieg böse auflaufen
/de/sport/diashows/1005/Bilder-des-Tages/0705/davis-cup-australien-japan-mirko-hirvonen-mlb-boston-red-sox-tomas-holmstroem-nba-orlando-magic-dwight-howard-mike-bibby,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.