WM 2010

Almeida geht für Portugal bei WM auf Torejagd

SID
Montag, 10.05.2010 | 23:40 Uhr
Hugo Almeida war auch bei der EM 2008 im Aufgebot
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Portugals Nationaltrainer Carlos Queiroz hat Hugo Almeida von Werder Bremen in sein vorläufiges 24-köpfiges WM-Aufgebot berufen.

Werder Bremens Stürmer Hugo Almeida ist in Portugals Kader für die Weltmeisterschaft in Südafrika berufen worden. Nationaltrainer Carlos Queiroz benannte ein vorläufiges 24er-Aufgebot, das er bis zum 1. Juni noch um einen Spieler reduzieren muss.

Neben dem Bundesliga-Legionär steht Pepe von Real Madrid im Kader der Portugiesen. Der Verteidiger laboriert allerdings noch an einem Kreuzbandriss im rechten Knie, den sich Madrids Abwehrchef im Dezember zugezogen hatte.

Auch der ehemalige Weltfußballer Cristiano Ronaldo von den "Königlichen" sowie Nani von Manchester United laufen bei der WM am Kap der Guten Hoffnung für die Seleccao auf.

Werder sichert sich Platz drei

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung