WM 2010, Gruppe F

Teamporträt Slowakei: Hamsiks großer Auftritt

Von SPOX
Sonntag, 06.06.2010 | 16:20 Uhr
Die Slowakei setzte sich in der WM-Qualifikation gegen Tschechien und Polen durch
© Getty
Advertisement
International
So17:00
Topspiel am Sonntag: Tottenham - Liverpool
Ligue 1
St. Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea -
Watford
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Evergrande -
Guizhou
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
São Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
Super Liga
Cacak -
Partizan
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
Primera División
Eibar -
Levante
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Championship
Preston -
Aston Villa

Vom 11. Juni bis 11. Juli 2010 ist Südafrika Gastgeber der 19. Fußball-Weltmeisterschaft. In zehn WM-Stadien spielen 32 Nationen um den Titel. SPOX stellt die WM-Teilnehmer vor.

Land: Slowakei

Einwohner: 5.54 Mio.

Aktive Spieler: 428.968

WM-Teilnahmen: 8 (Tschechoslowakei)

Größte WM-Erfolge: Zweiter 1934, 1962

Hier gehts zu Slowakeis WM-Gruppe F

Der Star: Martin Skrtel. Der Abwehrhüne ist derzeit das Aushängeschild der Slowaken. Seit 2007 bei Liverpool in der Premier League unter Vertrag, absolvierte er bisher 56 Spiele für die Reds. Im Februar zog er sich einen Mittelfußbruch zu und die ganze Slowakei  bangte lange, ob der 25-Jährige rechtzeitig für die WM fit werden würde. Skrtel befindet sich im Moment im Aufbautraining und wird aller Voraussicht nach im ersten Spiel gegen Neuseeland auf dem Platz stehen.

Der Trainer: Vladimir Weiss. Weiss, dessen gleichnamiger Sohn bei Manchester City spielt und Teil des slowakischen Kaders ist, war vor seiner Zeit als Nationalcoach acht Jahre Vereinstrainer in der Slowakei und Russland. Als Spieler stand er unter anderem bei Sparta Prag und Inter Bratislava unter Vertrag.

Hier geht's zu den Porträts von Gruppe A

Hier geht's zu den Porträts von Gruppe B

Hier geht's zu den Porträts von Gruppe C

Hier geht's zu den Porträts von Gruppe D

Hier geht's zu den Porträts von Gruppe E

Der Kapitän: Marek Hamsik. Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Mirolsav Karhan kommt auf den slowakischen Spieler des Jahres 2009 eine wichtige Rolle bei der Weltmeisterschaft zu. Der 22-Jährige Spielmacher muss dafür sorgen, dass im Mittelfeld die Ordnung gehalten wird - auch defensiv. Die beiden offensiven Außen, Weiss und Stoch, werden ihn dabei eher selten unterstützen. Dem Leichtgewicht (73 kg bei 1,83 Meter Körpergröße) vom SSC Neapel wird eine große Zukunft vorausgesagt und er genießt einen hohen Stellenwert beim Trainer.

Der Spieler im Fokus: Vladimir Weiss. Der dribbelstarke Sohn des Trainers wurde als 16-Jähriger von Manchester City verpflichtet und ist momentan an die Bolton Wanderers ausgeliehen. Bei der WM wird Vladimir jun. versuchen, in die erfolgreichen Fußstapfen seines Vaters und Großvaters zu treten. Das Potential dazu hat er, weshalb ManCity seinen Vertrag bis 2012 verlängert hat. Er vor allem auf der rechten Seite das ausgeprägte Flügelspiel der Slowaken beleben.

Die Wunschelf (4-1-2-1-2): Mucha - Pekarik, Skrtel, Durica, Zabavnik - Strba - Weiss, Stoch - Hamsik - Holosko, Sestak

Die Prognose: Die Quasi-Neulinge aus der Slowakei können getrost von Losglück sprechen. Mit Neuseeland und Paraguay warten lösbare Aufgaben auf das homogene Team aus Osteuropa, Paraguay scheint aber eine kleine Stufe oberhalb der Slowaken zu stehen. Einzig Italien wird wohl nicht zu besiegen sein. Sollten die Slowaken an die guten Leistungen aus der WM-Qualifikation anknüpfen können, winkt das Achtelfinale.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung