Montag, 18.01.2010

WM 2010

Henry kommt ohne Strafe davon

Die FIFA hat beschlossen, Thierry Henry nach seinem Handspiel im WM-Qualifikationsspiel gegen Irland nicht zu bestrafen. Damit kann Henry bei der Weltmeisterschaft auflaufen.

Thierry Henrys Handspiel gegen Irland sorgte für Diskussionen
© sid
Thierry Henrys Handspiel gegen Irland sorgte für Diskussionen

Der französische Nationalspieler Thierry Henry wird für sein Handspiel im WM-Qualifikationsspiel gegen Irland nicht bestraft.

Die Disziplinarkommission des Weltverbandes FIFA sah keine Handlungsmacht, da ein nachträgliches Einschreiten laut FIFA-Statuten nicht möglich sei, wenn die Offiziellen das Vergehen während des Spiels nicht bemerkt haben. Das teilte die FIFA am Montag mit.

"Die Disziplinarkommission ist zu dem Schluss gekommen, den Fall nicht zu verhandeln, da das Handspiel kein schwerwiegender Verstoß gegen den Disziplinar-Kode (Artikel 77a) der FIFA ist", hieß es in der Mitteilung. Nur in diesem Fall hätte der Ausschuss noch eine Strafe verhängen können.

Internationale Proteste

Der Stürmer vom FC Barcelona hatte in der Verlängerung des Relegations-Rückspiels Frankreichs gegen Irland am 18. November durch ein Handspiel das 1:1 von William Gallas eingeleitet.

Durch das Unentschieden schaffte die Equipe tricolore den Sprung zur WM-Endrunde. Nach dem offenkundigen Regelverstoß des 32-Jährigen hatte es internationale Proteste und zahlreiche Forderungen nach einem Nachholspiel gegeben.

Henry selber hatte in einer persönlichen Erklärung eine Neuansetzung der Begegnung als "die fairste Lösung bezeichnet". Die FIFA hatte eine Wiederholung des Spiels jedoch abgelehnt.

Verhandlung im Fall Henry am 18. Januar

Bilder des Tages, 18. Januar
Gelungener Auftakt: Titelverteidiger Rafael Nadal zieht nach einem 7:6 (7:0), 6:1, 6:4 über Peter Luczak bei den Australian Open in die nächste Runde ein
© Getty
1/9
Gelungener Auftakt: Titelverteidiger Rafael Nadal zieht nach einem 7:6 (7:0), 6:1, 6:4 über Peter Luczak bei den Australian Open in die nächste Runde ein
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba.html
Heiner Brand (2.v.l.) und Michael Kraus (r.) präsentieren das neue Trikot der deutschen Handball-Nationalmannschaft
© Getty
2/9
Heiner Brand (2.v.l.) und Michael Kraus (r.) präsentieren das neue Trikot der deutschen Handball-Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba,seite=2.html
Ronnie O'Sullivan (M.) schaut bedröppelt drein: Die Snooker-Legende verlor den Final-Thriller beim Masters in London gegen Mark Selby
© Getty
3/9
Ronnie O'Sullivan (M.) schaut bedröppelt drein: Die Snooker-Legende verlor den Final-Thriller beim Masters in London gegen Mark Selby
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba,seite=3.html
Das ist bitter! Für Maria Sharapowa sind die Australian Open schon vorbei, bevor sie richtig begonnen haben. In der ersten Runde verlor sie gegen Kirilenko
© Getty
4/9
Das ist bitter! Für Maria Sharapowa sind die Australian Open schon vorbei, bevor sie richtig begonnen haben. In der ersten Runde verlor sie gegen Kirilenko
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba,seite=4.html
Überragende Leistung von Brett Favre: Der Quarterback führte seine Minnesota Vikings mit vier Touchdown-Pässen zum Playoff-Sieg gegen die Dallas Cowboys
© Getty
5/9
Überragende Leistung von Brett Favre: Der Quarterback führte seine Minnesota Vikings mit vier Touchdown-Pässen zum Playoff-Sieg gegen die Dallas Cowboys
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba,seite=5.html
Die Fans der Jets hatten ebenso Grund zum Feiern: New York setzte sich in den NFL-Playoffs knapp mit 17:14 gegen die San Diego Chargers durch
© Getty
6/9
Die Fans der Jets hatten ebenso Grund zum Feiern: New York setzte sich in den NFL-Playoffs knapp mit 17:14 gegen die San Diego Chargers durch
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba,seite=6.html
"Not in my house"! Chris Andersen (l.) von den Denver Nuggets blockt in der NBA den zum Korb stürmenden Paul Millsap (r.) von den Utah Jazz
© Getty
7/9
"Not in my house"! Chris Andersen (l.) von den Denver Nuggets blockt in der NBA den zum Korb stürmenden Paul Millsap (r.) von den Utah Jazz
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba,seite=7.html
Chathura Pieris aus Sri Lanka präsentiert seine Auszeichnung "Man of the Match", die er im Spiel gegen Kanada bei der U-19-Cricket-Weltmeisterschaft erhalten hat
© Getty
8/9
Chathura Pieris aus Sri Lanka präsentiert seine Auszeichnung "Man of the Match", die er im Spiel gegen Kanada bei der U-19-Cricket-Weltmeisterschaft erhalten hat
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba,seite=8.html
Noch nicht eingreifen: Sollen sich die beiden NHL-Streithähne Eric Nystrom (Calgary Flames, l.) und Kyle Chipchura (Anaheim Ducks, r.) doch erstmal austoben
© Getty
9/9
Noch nicht eingreifen: Sollen sich die beiden NHL-Streithähne Eric Nystrom (Calgary Flames, l.) und Kyle Chipchura (Anaheim Ducks, r.) doch erstmal austoben
/de/sport/diashows/1001/bilder-des-tages/1801/bilder-des-tages-18-01-maria-sharapowa-australian-open-brett-favre-minnesota-vinkings-new-york-jetsplayoffs--utah-jazz-andersen-nba,seite=9.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Franz Beckenbauer sagt wegen eines möglichen Steuervergehens aus

Beckenbauer sagt vor Schweizer Bundesanwaltschaft aus

Wolfgang Niersbach und Franz Beckenbauer stehen immer mehr unter Beschuss

Vertuschungsvorwürfe immer schlimmer

Jürgen Klinsmann trainiert die USA seit 2011

US-Coach Klinsmann will Vertrag bis 2018 erfüllen


Diskutieren Drucken Startseite
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3

Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.