Fussball

Ungarn holt sich Verstärkung aus Bundesliga

SID
Samstag, 03.10.2009 | 19:11 Uhr
Löwen-Torwart Gabor Kiraly spielte vergangene Saison noch für Bayer Leverkusen
© Getty

Ungarns Fußball-Nationaltrainer Erwin Koeman berief zwei Bundesliga- und zwei Zweitliga-Profis in das Aufgebot für die letzten beiden WM-Qualifikationsspiele.

Für die letzten beiden WM-Qulifikationsspiele in Portugal (10. Oktober) und in Dänemark (14. Oktober) holt sich Koeman Verstärkung aus der Bundes- und der Zweitliga.

Die Mittelfeldspieler Tamas Hajnal (Borussia Dortmund) und Pal Dardei (Hertha BSC Berlin) sowie Stürmer Sandor Torghelle (FC Augsburg) und Torwart Gabor Kiraly (1860 München) sind dabei.

Ungarn ist derzeit mit 13 Punken Vierter der Gruppe 1 und könnte mit zwei Siegen zumindest noch Rang zwei erreichen.

Löw nominiert Kader für WM-Quali

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung