Drogba schießt Elfenbeinküste zur WM

SID
Samstag, 10.10.2009 | 17:30 Uhr
Didier Drogba spielt seit 1999 für die ivorische Nationalmannschaft
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Das Nationalteam der Elfenbeinküste hat sich für die Weltmeisterschaft 2010 qualifiziert. Das 1:1 (0:0) gegen Malawi reichte der Mannschaft von Torschütze Didier Drogba.

Die Elfenbeinküste hat sich am Samstag als elftes Team für die Weltmeisterschaft in Südafrika qualifiziert. Stürmerstar Didier Drogba vom englischen Tabellenführer FC Chelsea sorgte mit seinem Tor (66.) für das 1:1 (0:0) am Samstag in Blantyre gegen Malawi und damit zugleich für den noch nötigen Punkt.

Die Ivorer, die bei der WM 2006 in Deutschland trotz teilweise begeisternden Fußballs in der Vorrunde ausgeschieden waren, sind mit 13 Punkten am letzten Spieltag nicht mehr von Platz eins der Qualifikations-Gruppe E zu verdrängen. Die Elfenbeinküste ist der zweite von fünf Afrika-Qualifikaten.

Afrikameister Ägypten wahrt Chancen auf WM-Teilnahme

Unterdessen fällt in weiteren Gruppen erst am letzten Spieltag die Entscheidung. Kamerun gewann 3:0 (1:0) gegen Togo und blieb mit nunmehr zehn Punkten in der Gruppe A an der Tabellenspitze.

Doch Verfolger Gabun liegt nach dem 3:1 (1:0) gegen Marokko nur einen Zähler hinter den unzähmbaren Löwen.

Afrikameister Ägypten wahrte seine vagen Aussichten auf die WM-Teilnahme mit einem 1:0 (0:0) in Sambia und weist wie Spitzenreiter Algerien zehn Punkte in der Gruppe C auf. Doch die Algerier können am Sonntag mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten Ruanda den Drei-Punkte-Vorsprung wieder herstellen.

Spox: WM-Quali-Guide

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung