Fussball

Quali: England schon fast dabei

SID
Jermaine Defoe steuerte zwei Treffer zum 6:0-Sieg gegen Andorra bei
© Getty

England zeigt sich in der WM-Qualifikation weiter bärenstark. Gegen Andorra gewann die Capello-Truppe 6:0 und holte damit aus sieben Spielen alle 21 Zähler.

England hat die Teilnahme an der WM 2010 in Südafrika so gut wie sicher. Das Fußball-Mutterland gewann im Wembley-Stadion gegen Andorra 6:0 (3:0), setzte seinen Durchmarsch mit dem siebten Sieg im siebten Spiel in der Europa-Gruppe 6 fort und vergrößerte den Vorsprung auf den Zweiten Kroatien auf neun Punkte.

Wayne Rooney (4., 38.), Frank Lampard (29.), Jermaine Defoe (73., 75.) und Peter Crouch (80.) erzielten die Tore für die Mannschaft des italienischen Teamchefs Fabio Capello.

Mehr zur WM-Qualifikation

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung