WM 2010

Irland gewinnt gegen Georgien 2:1

SID
Samstag, 06.09.2008 | 20:27 Uhr
fußball, wm 2010, iaschwili
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Irland ist mit einem Auswärtssieg in die Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika gestartet. Das Team von Giovanni Trapattoni gewann in der Europa-Gruppe 8 im Mainzer Bruchwegstadion gegen Georgien mit 2:1 (1:0).

Die Tore vor 4500 Zuschauern erzielten Kevin Doyle (13. Minute) und Glen Whelan (70.) für Irland bei einem Gegentreffer von Lewan Kenia (90.+2). Der Internationale Fußball-Verband (FIFA) hatte aufgrund der angespannten Lage in Georgien die Verlegung der Partie ins Ausland angeordnet.

Irland zu Beginn stark

Die Gäste von der Insel fanden besser ins Spiel und gingen verdient in Führung. Aiden McGeady setzte sich auf der rechten Seite bis zur Grundlinie durch. Dessen präzise Flanke brauchte Doyle nur noch einzuköpfen.

Georgiens Torwart Giorgi Loria verhinderte mit Glanzparaden gegen Whelan (16.) und Steven Reed (26.) einen höheren Rückstand. "Gastgeber" Georgien kam erst in der Schlussviertelstunde der ersten Halbzeit besser in die Partie.

Bundesligaprofi Alexander Iaschwili vom Karlsruher SC (im Bild) vergab die beste Chance zum Ausgleich, als er aus fünf Metern über das Tor köpfte (36.).

Torwartfehler beim 2:0

Nach dem Wechsel diktierten die Iren weiter das Geschehen und hätten nach knapp einer Stunde bereits erhöhen können. Zunächst traf Robbie Keane nur den Pfosten des leeren georgischen Tores, nachdem er Loria bereits ausgespielt hatte.

Den Nachschuss setzte McGeady knapp vorbei. Die Entscheidung führte Whelan mit seinem Treffer aus 25 Metern herbei, bei dem Loria allerdings tatkräftig mithalf. Der beim FC Schalke 04 spielende Kenia schaffte in der Nachspielzeit nur noch den Ehrentreffer.

Alle Gruppen, alle Spiele der WM-Quali

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung