Fussball

UEFA-Fünfjahreswertung: Bundesliga festigt Rang vier

SID
Freitag, 16.03.2018 | 11:30 Uhr
UEFA-Fünfjahreswertung: Die Bundesliga festigt Rang vier.
© getty

Die Bundesliga hat trotz des blamablen Ausscheidens von Borussia Dortmund in der Europa League Platz vier in der Fünfjahreswertung der UEFA behauptet.

Zwar könnte sich der Abstand auf die Top-Nationen Spanien, England und Italien bis Saisonende weiter vergrößern, doch auch der vierte Rang garantiert vier Startplätze in der Champions League.

Während die Bundesliga noch mit Bayern München (Champions League) und RB Leipzig (Europa League) punkten kann, ist Verfolger Frankreich nur noch mit Olympique Marseille (Europa League) im Rennen. Der Vorsprung der Bundesliga beträgt auf Rang fünf zudem beruhigende 15 Punkte.

Die UEFA-Fünfjahreswertung 2017/18 nach den Achtelfinals der Champions League und der Europa League (maßgeblich für die Vergabe der Startplätze 2019/20):

Land13/1414/1515/1616/1717/18Gesamt
1. Spanien23,00020,21423,92820,14216,714103,998
2. England16,78513,57114,25014,35718,21477,748
3. Italien14,16619,0011,50014,25015,83374,749
4. Deutschland14,71415,85716,42814,9288,85770,427
5. Frankreich10,41610,91611,08314,41610,50055,415
6. Russland8,5009,66611,5009,20012,40053,182
7. Portugal9,9169,08310,5008,0839,33346,915
8. Ukraine7,83310.0009,8005,5008,00041,133
9. Belgien6,4009,6007,40012,5002,60038,500
10. Türkei6,7006,0006,6009,7006,80035,800
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung