Allofs: "Sportlich geht es eindeutig aufwärts"

SID
Donnerstag, 19.03.2009 | 12:47 Uhr
Klaus Allofs blickt zuversichtlich in die Zukunft
© Getty
Advertisement
Premier League Darts
Do22.02.
Berlin Calling! Wer rockt die Premiere in der Hauptstadt?
DAZN World Freestyle Masters
Do22.02.
So spektakulär wird der Titel-Streit der Ball-Artisten
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Superliga
Midtylland -
Brondby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
Ligue 1
Nizza -
Lille
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Premier League
Burnley -
Everton
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Premier League
Brighton -
Arsenal
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Primera División
Valencia -
Real Betis

Nach dem Einzug ins UEFA-Cup-Viertelfinale zog Werders Manager Klaus Allofs ein positives Fazit. Das Verhalten der Bremer Fans in Saint-Etienne kritisierte er allerdings scharf.

In der Bundesliga blieb Werder Bremen jüngst drei Mal in Folge ohne Gegentor, im DFB-Pokal steht das Team von der Weser im Halbfinale und am Dienstag wurde auch der Viertelfinal-Einzug im UEFA-Cup durch ein ungefährdetes 2:2 in Saint-Etienne klargemacht.

In einem Interview sprach Werder-Manager Klaus Allofs über die sportliche Situation, das Verhalten der Fans beim Gastspiel in Frankreich und die Querelen rund um den zurückgetretenen Vorstandschef Jürgen L. Born und Torjäger Claudio Pizarro.

Frage: Herr Allofs, Werder Bremen hat das Viertelfinale des UEFA-Cups erreicht. Wie beurteilen Sie die Leistung Ihres Teams beim 2:2 gegen den AS St. Etienne?

Klaus Allofs: Ich bin zufrieden, hätte aber natürlich lieber gewonnen. Es wäre schön, wenn wir in der 2. Halbzeit souveräner gewesen wären. Es ist aber vor allem wichtig, dass wir die nächste Runde erreicht haben.

Frage: Dennoch dürfte Ihre Freude nicht ungetrübt sein. Aus dem Block der Werder-Anhänger wurden in Richtung der gegnerischen Fans Leuchtkugeln abgefeuert...

Allofs: Das ist sehr ärgerlich. Wir schämen uns dafür, dass unsere Fans so reagiert und andere in Gefahr gebracht haben. Das wird eine saftige Geldstrafe von der UEFA geben. So verdirbt man sich den Ruf. Sollte es uns gelingen, die Dinge aufzuklären, werden wir Stadionverbote verhängen.

Frage: Wie lautet nun die Zielsetzung für den UEFA-Cup?

Allofs: Sportlich geht es bei uns eindeutig aufwärts. Wir wollen so weit wie möglich kommen, aber natürlich auch in Bundesliga und DFB-Pokal weiter bestehen. Auch in der Liga kann man mit einer Serie noch weit nach oben kommen.

Frage: Abseits des Platzes herrschte hingegen zuletzt Unruhe. Werders Vorstandschef Jürgen L. Born ist zurückgetreten und auch Claudio Pizarro ist wegen seiner Beteiligung an einer Spielervermittlungsagentur ins Zwielicht geraten. Wie bewerten Sie die Situation?

Allofs: Unsere Transfers sind sauber. Wir haben nichts zu befürchten. Trotzdem ist dies unangenehm. Die Sache muss geklärt werden. Ich glaube aber, dass alles nicht so heiß ist, wie es gekocht wird.

Das UEFA-Cup-Achtelfinale im Überblick

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung