UEFA-Cup - 3. Spieltag

VfB mit Babbel zurück in Erfolgsspur

SID
Donnerstag, 27.11.2008 | 10:28 Uhr
Markus Babbel soll bei seinem Einstand als Teamchef beim VfB Stuttgart die Trendwende einleiten
© Getty
Advertisement
Premier League
Sa18:30
Liverpool - Chelsea - Der Kampf um die CL-Plätze
Copa Sudamericana
Flamengo -
Junior
Indian Super League
Kerala -
Jamshedpur
Ligue 1
St. Etienne -
Straßburg
Premiership
Dundee -
Rangers
Premier League
West Ham -
Leicester
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
A-League
FC Sydney -
Brisbane
Primera División
Alaves -
Eibar
Championship
Barnsley -
Leeds
Serie A
Bologna -
Sampdoria
Championship
Norwich -
Preston
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Ligue 1
Rennes -
Nantes
Serie A
Chievo Verona -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
Hellas Verona
Premier League
Liverpool -
Chelsea
Primera División
Real Betis -
Girona
Championship
Sheff Utd -
Birmingham
Ligue 1
Caen -
Bordeaux
Ligue 1
Dijon -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Lille
Ligue 1
Troyes -
Angers
Premier League
Tottenham -
West Bromwich (DELAYED)
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Premier League
Swansea -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Man United -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Watford (DELAYED)
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
J1 League
Kashima -
Kashiwa
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Eredivisie
Excelsior -
PSV
Premier League
Southampton -
Everton
Super Liga
Cukaricki -
Roter Stern
Ligue 1
Nizza -
Lyon
Serie A
Genua -
AS Rom
Serie A
AC Mailand -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Neapel
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Ligue 1
Marseille -
Guingamp
Premier League
Huddersfield -
Man City
Serie A
Lazio -
Florenz
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Premier League
Burnley -
Arsenal (DELAYED)
First Division A
Brügge -
Zulte-Waregem
Primera División
Valencia -
Barcelona
Serie A
Juventus -
Crotone
Ligue 1
Monaco -
PSG
Primeira Liga
Benfica -
Setubal
Superliga
River Plate -
Newell's Old Boys
Premier League
Spartak -
Zenit
Serie A
Atalanta -
Benevento
Championship
QPR -
Brentford
Primera División
Espanyol -
Getafe
Ligue 1
Amiens -
Dijon
Ligue 1
Straßburg -
Caen
Coppa Italia
Sampdoria -
Pescara
Ligue 1
Bordeaux -
St. Etienne
Premier League
Watford -
Man United
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Premier League
Brighton -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
West Bromwich -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Tottenham (DELAYED)
Copa Sudamericana
Independiente -
Libertad
Coppa Italia
Chievo Verona -
Hellas Verona
Ligue 1
Angers -
Rennes
Ligue 1
Guingamp -
Montpellier
Ligue 1
Lyon -
Lille
Ligue 1
Metz -
Marseille
Ligue 1
Nantes -
Monaco
Ligue 1
Toulouse -
Nizza
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Premiership
Rangers -
Aberdeen
Cup
Anderlecht -
Lüttich
Ligue 1
PSG -
Troyes
Premier League
Stoke -
Liverpool
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Premier League
Bournemouth -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Arsenal -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Man City -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Swansea (DELAYED)
Copa Libertadores
Lanus -
Gremio
Indian Super League
Goa -
Bengaluru
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Cup
Zulte-Waregem -
Brügge
Coppa Italia
Genua -
Crotone
Copa Sudamericana
Junior -
Flamengo
Indian Super League
Jamshedpur -
Kalkutta
Serie A
AS Rom -
SPAL
Primeira Liga
Sporting -
Belenenses
Ligue 1
Dijon -
Bordeaux
Serie A
Neapel -
Juventus
Championship
Leeds -
Aston Villa
Primera División
Malaga -
Levante
Primeira Liga
Porto -
Benfica
J1 League
Iwata -
Kashima
J1 League
Kobe -
Shimizu
A-League
Newcastle -
Melbourne City
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Premier League
Chelsea -
Newcastle
Premier League
Lok Moskau -
Kasan
Premier League
Brighton -
Liverpool
Championship
Millwall -
Sheffield Utd
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Ligue 1
Straßburg -
PSG
Premier League
Arsenal -
Man United
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Championship
Bristol City -
Middlesbrough
Ligue 1
Lille -
Toulouse
Ligue 1
Monaco -
Angers
Ligue 1
Nizza -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Amiens
Ligue 1
Troyes -
Guingamp
Premier League
Watford -
Tottenham (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Vitesse
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Serie A
FC Turin -
Atalanta
Premier League
Leicester -
Burnley (Delayed)
Premier League
Everton -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Swansea (Delayed)
Premier League
West Brom -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Leganes -
Villarreal
Serie A
Benevento -
AC Mailand
Premiership
Aberdeen -
Rangers
Eredivisie
PSV -
Sparta
Premier League
Bournemouth -
Southampton
Ligue 1
St. Etienne -
Nantes
Serie A
Bologna -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Sassuolo
Serie A
Inter Mailand -
Chievo Verona
Primera División
Getafe -
Valencia
Ligue 1
Caen -
Lyon
Premier League
Man City -
West Ham
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Inter Zapresic
Primera División
Eibar -
Espanyol
First Division A
Zulte-Waregem -
Gent
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Serie A
Sampdoria -
Lazio
Ligue 1
Montpellier -
Marseille
Superliga
Boca Juniors -
Arsenal
Serie A
Crotone -
Udinese
Championship
Birmingham -
Wolverhampton
Primera División
Girona -
Alaves
Serie A
Hellas Verona -
Genua
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Auckland City

Ex-Abwehrspieler Markus Babbel hat vor seiner ersten großen Bewährungsprobe als Teamchef des VfB Stuttgart Einsatz, Leidenschaft und vor allem Härte gefordert.

 Das ist ein UEFA-Cup-Spiel. Ich will keine brave Mannschaft auf dem Platz. Man muss auch mal dazwischenhauen. Nicht blöd, nicht dumm, so dass ich der eigenen Mannschaft schade, aber der Gegner soll schon merken, dass da jemand ist, der auch dagegenhält", erklärte Babbel vor dem Gruppenspiel im UEFA-Cup heute (20.30 Uhr im LIVE-TICKER) bei Sampdoria Genua.

Trendwende angepeilt

Nach zuletzt fünf Bundesliga-Spielen ohne Sieg und der Entlassung von Trainer Armin Veh soll unter Babbel nun die Trendwende eingeleitet werden.

"Einsatz und Wille sind die entscheidenden Komponenten. Es gilt, Flagge zu zeigen", betonte der 36 Jahre alte Trainer-Novize vor seinem Debüt und fügte an: "Das Schöne am Fußball ist ja, dass man Woche für Woche alles wieder ins Positive rücken kann. Damit müssen wir am Donnerstag anfangen."

Allerdings bangt der Europameister von 1996 weiter um den Einsatz von Torwart Jens Lehmann. Der 39-Jährige flog am Mittwoch zwar mit dem VfB nach Genua.

Ob der ehemalige Nationalspieler, der zu Beginn der Woche wegen Fiebers nicht trainieren konnte, aber auch spielen kann, soll sich erst kurzfristig entscheiden. Ersatz für Lehmann wäre Alexander Stolz.

Schafft der VfB im UEFA-Cup die Trendwende? Auch unterwegs top-informiert sein!

Delpierre und Khedira fallen aus - Lehmann fraglich

Definitiv muss Babbel, dessen Team in Gruppe C derzeit Vierter ist, auf Innenverteidiger Matthieu Delpierre (Adduktorenprobleme) verzichten. Auch Sami Khedira muss wegen einer Bauchmuskelzerrung passen.

Zudem fehlen der junge Sebastian Rudy (Kahnbeinbruch) und weiterhin Yildiray Bastürk. Der Türke trainiert nach seiner Muskelverletzung zwar wieder mit der Mannschaft, hat aber noch Rückstand.

Babbel: "Italiener nicht ins Spiel kommen lassen"

Babbel sucht vor der Herausforderung gegen den Tabellen-13. der Serie A aber keine Ausreden, sondern fordert von seinem Team vielmehr, "nicht nur zu reagieren. Wir dürfen die Italiener nicht ins Spiel kommen lassen und müssen versuchen, unser Spiel durchzubringen." Dabei sieht er insbesondere die erfahrenen Spieler in der Pflicht - wie etwa Thomas Hitzlsperger, der Kapitän bleibt.

Seinen ersten Gegner schätzt der 51-malige Nationalspieler "wie nahezu jede italienische Mannschaft" als kompakt und diszipliniert ein.

Babbel warnt allerdings vor Nationalspieler Antonio Cassano. Der sei "herausragend. Da müssen wir hellwach sein, um ihn rauszunehmen".

UEFA-Cup: Stuttgarts Gruppe C im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung