UEFA-Cup-Auslosung

Machbare Lose für deutsche Vertreter

Von SPOX
Freitag, 01.08.2008 | 13:32 Uhr
UEFA-Cup, 2.Runde, Auslosung
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

München - Der VfB Stuttgart und Hertha BSC Berlin hatten bei der Auslosung zur UEFA-Cup-Qualifikationsrunde Glück.

Die Schwaben bekommen es zunächst in der heimischen Carl-Benz-Arena mit dem ungarischen Klub von ETO Györ zu tun, die Hertha muss zum Hinspiel zu IB Ljubljana nach Slowenien reisen.

Die Hinspiele finden am 14. August statt, die Rückspiel zwei Wochen später am 28. August.

Im SPOX-LIVE-Ticker könne Sie die Auslosung nochmal Schritt für Schritt nachlesen...

13:30 Uhr: Sehr unterhaltsame Klubs dabei, aus sehr unterhaltsamen Ländern. Der VfB gegen Györ und die Hertha gegen Ljubljana haben relativ leichte Lose erwischt.

13:29 Uhr: Gruppe 6: FC Haka (Finnland) - Bröndby Kopenhagen, Stabaek IF (Norwegen) - Stade Rennes, FC Kopenhagen - Lilleström (Norwegen), Elfsborg IF - St. Patrick Athletic (Irland), Aston Villa - Hafnarfjördur (Island)

13:26 Uhr: Gruppe 5: Djugardens IF - Rosenborg Trondheim - Queen of the South (Schottland) - FC Nordsjaelland (Dänemark), KAA Gent - Kalmar FF (Schweden), Manchester City - FC Midtjylland (Dänemark), Honka Espoo (Finnland) - Viking FK (Norwegen)

13:24 Uhr: Auch hier gilt: Weiterkommen ist Pflicht!

13:24 Uhr: Gruppe 4: FC WIT Georgia (Georgien) - Austria Wien, Young Boys Bern - Debrescen VSC (Ungarn), Legia Warschau - FC Moskau, Dnepropetrovsk - AC Bellinzona, IB LJUBLJANA (Slowenien) - HERTHA BSC BERLIN, FK Suduva (Litauen) - Red Bull Salzburg

13:21: Absolut machbares Los für den VfB!

13:20 Uhr: Gruppe 3: Ljepias Metalurgs (Lettland) - Vaslui (Rumänien), FC Zürich - Sturm Graz, VfB STUTTGART - ETO GYÖR (Ungarn), Lech Posen - Grasshopper Zürich, Slovan Liberec - MSK Zilina (Slowakei)

13:14 Uhr: Gruppe 2: Litex Lowetsch - Hapoel Shmona (Israel), Deportiva La Coruna - Hajduk Split, FC Apoel (Zypern) - Roter Stern Belgrad, KS Vllznia (Albanien) - SSC Neapel, Maccabi Nethanya (Matthäus-Klub!) - Cerno More Varna (Bulgarien), AC Omonio (Zypern) - AEK Athen

13:09 Uhr: Gruppe 1: Brijeg (Bosnien) - Besiktas, Sporting Braga - Zrinjski (Bosnien), Lokomotive Sofia - FC Borac (Serbien), FK Vojvodina (Serbien) - Hapoel Tel-Aviv, Aris Thessaloniki - Slaven Kopriivnica (Kroatien)

13:08 Uhr: Und ab dafür! Jetzt wird's richtig lange dauern, bis alle 64 Vereine gezogen und verlost sind. In Gruppe 3 und 4 sind die beiden deutschen Teams.

13:07 Uhr: Gespielt wird am 14. und 28. August.

13:05 Uhr: Schöne neue Wortkreationen der UEFA: Der VfB ist in der Central East Group 1 gesetzt, die Hertha in der Central East Group 2. Gegner könnten so illustre Namen sein wie ETO Györ, MSK Zilina oder Legia Warschau. Es droht aber unter anderem auch Red Bull Salzburg...

13:00 Uhr: Nach dem Schalke-Schock fiebern wir nun mit Hertha und dem VfB Stuttgart. Ganz so schwer wie Atletico Madrid für Schalke dürfte es für keinen der beiden werden. Aber ganz auf die leichte Schulter sollte man die möglichen Gegner in der letzten Quali-Runde vor dem eigentlichen UEFA-Cup mit seiner ersten (K.o.-)Runde auch nicht nehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung