Hannover - AWD-Arena

Von SPOX
Die AWD-Arena in Hannover hieß bis 2002 noch Niedersachsenstadion
© Imago
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Club Friendlies
FC St. Pauli -
VfL Bochum 1848
Ligue 1
Amiens -
Montpellier
Ligue 1
Angers -
Troyes
Ligue 1
Guingamp -
Lyon
Ligue 1
Lille -
Rennes
Ligue 1
Metz -
St. Etienne
Ligue 1
Toulouse -
Nantes
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Ligue 1
PSG -
Dijon
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
Indian Super League
Mumbai City -
Bengaluru
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)

2003 wurde das Stadion von Hannover 96 komplett saniert, um für die Weltmeisterschaft 2006 gerüstet zu sein. Im ehemaligen Niedersachsenstadion, das 1954 mit einem Länderspiel eingeweiht wurde, finden 49.000 Zuschauer Platz.

Besondere Fussballereignisse im Stadion

Viel Fußball aus der internationalen Klub-Ebene hat das Hannoveraner Stadion trotz seines Alters von über 50 Jahren noch nicht zu sehen bekommen. Wirkliche Höhepunkte lieferten vor allem Nationalmannschaften bei Freundschaftsspielen, Welt- und Europameisterschaften. Das Highlight aus der jüngeren Vergangenheit: Der überzeugende 3:1-Erfolg von Frankreich gegen den amtierenden EM-Sieger Spanien bei der Weltmeisterschaft 2006. Mit Hilfe eines überragenden Patrick Viera, der den Führungstreffer zum 2:1 erzielte, und weiteren Toren von Franck Ribery und Zinedine Zidane zogen die Franzosen in die Runde der letzten Acht ein.

Eröffnungsspiel

Nach einer zweijährigen Bauzeit ab 1952 wurde die neue Sportstätte in Hannover offiziell am 26. September 1954 eingeweiht. Wenige Wochen später wurde das erste Spiel im neuen Stadion ausgetragen: Der frisch gebackene Weltmeister Deutschland traf in einem Freundschaftsspiel auf Frankreich. Der Test ging deutlich mit 1:3 verloren. Auch zur Einweihung der umgebauten AWD-Arena setzte es für die Heimmannschaft eine deutliche Niederlage. Am ersten Spieltag nach der Winterpause 2004/2005 kassierte Hannover 96 gegen Bayer Leverkusen ein 0:3-Pleite.

Sonstige Veranstaltungen

Fußball ist, das sieht man schon am Veranstaltungskalender des Stadions, mit Abstand die Hauptattraktion in der AWD-Arena. Neben den regelmäßigen Bundesliga- und Länderspielen finden Konzerte oder Tagungen relativ selten im Stadion statt. Eine Ausnahme: Am 12. August 2010 gastieren die Weltstars von U2 für ihre 360°-Tour in der Arena.

Bauhistorie

Die wichtigsten Umbauten am Stadion wurden jeweils im Vorfeld der Weltmeisterschaften von 1974 und 2006 vollzogen. Für das letztgenannte Großereignis wurden etwa 70 Prozent des Stadions schrittweise abgerissen und neu gebaut. Am Ende war ein Viertel der Nord-, und die gesamten restlichen Tribünen vollständig abgerissen und durch Neubauten ersetzt worden, die Laufbahn war verschwunden und die AWD-Arena wurde als reines Fußball-Stadion wieder eröffnet. Die Gesamtkosten des Umbaus beliefen sich auf etwa 65 Millionen Euro.

Stadioneigenschaften

49.000 Zuschauern bietet die AWD-Arena seit Abschluss der Umbauarbeiten bei Ligaspielen Platz, nur rund 8.000 dieser Zuschauer müssen stehen. Bei internationalen Begegnungen kann die Hälfte der Stehplätze umfunktioniert werden, weswegen sich die Kapazität bei Länderspielen auf 45.000 verringert. Technisch herausstechend: das Dach. Aus spezieller ETFE-Folie hergestellt, lässt die Dachkonstruktion bis zu 90 Prozent des UVA- und UVB-Lichtes durch, das den Rasen schont und deswegen länger bespielbar macht.

Gastronomie

Auch in der AWD-Arena ist das normale Angebot an Speisen und Getränken vorherrschend. So sollen 25 Getränke und 12 allgemeine Verkaufsstände für das Wohl der im Bestfall knapp 50.000 Zuschauer sorgen. Zudem sind während der Partie auch mobile Verkäufer dauerhaft unterwegs.

Standort-Besonderheiten

Anders als viele andere Stadien ist die AWD-Arena relativ zentral im südlichen Teil Hannovers gelegen. Die Anreise mit dem Auto bietet sich nicht an, da es nur sehr wenige Parkplätze gibt. Sinnvoller ist die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Zum entspannten Ausklang eines Fußball-Tages bietet sich ein Ausflug zum nahe gelegenen Machsee an.

 

Alle Fakten über Hannover 96

Alle Bundesliga-Stadien im Überblick

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung