Fussball

BVB: Hummels-Einsatz? Entscheidung morgen

Von Tickerer: David Kreisl
BVB-Coach Jürgen Klopp auf der Champions-League-Pressekonferenz
© getty

Klopp vor Donetsk: Hummels-Einsatz entscheidet sich morgen nach dem Training (18.20 Uhr). Armin Veh hat laut einem Medienbericht ein konkretes Angebot von Schalke 04 vorliegen (15.07 Uhr). Robert Lewandowskis Begnadigung sorgt für heftige Kritik aus dem DFB-Kontrollausschuss (12.08 Uhr).

 

Top-News:

  • Michael Zorc: "Platzhirschdenken ist uns fremd" (9.02 Uhr)
  • Clemens Fritz wieder im Mannschaftstraining (9.29 Uhr)
  • Mike Hanke: Absagen von Düsseldorf und Hertha (9.43 Uhr)
  • Nicklas Bendtner droht nach Alkoholfahrt Bewährungs- oder Geldstrafe (10 Uhr)
  • Jaroslav Drobny an der Wade verletzt (10.27 Uhr)
  • Karim Benzema verpasst Länderspiel wegen Gerichtstermin (10.35 Uhr)
  • Fragezeichen bei Mats Hummels vor CL-Spiel (10.45 Uhr)
  • DFB-Kontrollausschuss verärgert über Lewandowski-Begnadigung (12.08 Uhr)
  • Aue trennt sich von Sportdirektor Steffen Heidrich (12.26 Uhr)
  • Liverpool mit mittlerweile mehr als 100 Millionen Euro Schulden (13.16 Uhr)
  • Allofs hofft auf Diego-Verbleib (13.42 Uhr)
  • Arthur Boka steht kurz vor Verlängerung beim VfB (13.51 Uhr)
  • S04: Entscheidende Gespräche mit Höwedes im März (15.23 Uhr)
  • David Beckham wird Botschafter der chinesischen Liga (16.27 Uhr)

Heiße Gerüchte:

  • Armin Veh soll unterschriftsreifen Vertrag von Schalke vorliegen haben (15.07 Uhr)

Wilde Gerüchte:

  • Bittencourt auf dem Zettel von Hannover (9.08 Uhr)
  • Pogba von Turin zu Manchester City? (17.05 Uhr)
  • Toulalan zu Atletico Madrid? (17.40 Uhr)

 

Seite 2: Klopp: Hummels-CL-Einsatz entscheidet sich morgen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung