Fussball

City und Gunners wollen BVB-Duo

Von Tickerer: Florian Schimak
Angebliche Transferziele englischer Vereine: Mario Götze und Marco Reus
© Getty

Geld spielt keine Rolle: ManCity will angeblich Reus, während die Gunners an Götze schrauben (16.30 Uhr). Der FC Schalke 04 lässt prüfen, ob Didier Drogba für Galatasaray in der Champions League überhaupt spielberechtigt war (13.10 Uhr). Bei Real Madrid soll die "Spanisierung" nun voran getrieben werden: Isco und Carvajal sollen kommen (12.39 Uhr). Nach der Entlassung von Mike Büskens in Fürth steht wohl ein Coach aus der 2. Liga parat (8.55 Uhr).

 

Top News

  • Alessandro Del Piero verlängert beim FC Sydney (9 Uhr)
  • Nils Petersen möchte nicht zurück zum FC Bayern (9.37 Uhr)
  • Srdjan Lakic fällt am Wochenende aus (10.15 Uhr)
  • Wieder wurden Spurs-Fans angegriffen (11.01 Uhr)
  • Pavel Krmas verlängert seinen Vertrag in Freiburg (12.03 Uhr)
  • Schalke prüft Spielerlaubnis von Drogba (13.10 Uhr)
  • München bewirbt sich offiziell als Austragunsgort für die EURO 2020 (15.45 Uhr)
  • Abidal bekommt grünes Licht vom Barca-Ärzten (17 Uhr)
  • Pele rät Neymar zu Wechsel zum FC Barcelona (17.25 Uhr)

 

Heiße Gerüchte

  • Ralph Hasenhüttl soll Trainer in Fürth werden (8.55 Uhr)
  • Sebastian jung verlängert wohl bei der Eintracht (9.22 Uhr)
  • Arsenal hat im Sommer knapp 90 Millionen Euro für Transfers (10.03 Uhr)
  • Rolfes vor Verlängerung bei Bayer (10.50 Uhr)
  • "Spanisierung" bei Real soll beginnen (12.39 Uhr)

 

Wilde Gerüchte

  • ManCity will Reus, Arsenal jagt Götze (16.30 Uhr)
  • Tottenham möchte mit Michael Dawson verlängern (14.43 Uhr)
  • Arnautovic geht im Sommer - Petersen kommt fest (13.15 Uhr)

 

Seite 2: Engländer wollen Götze und Reus

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung