Fussball

Chelsea und United jagen Hamburgs Son

Von Tickerer: David Kreisl
Heung-Min Son weckt in der Premier League bei vielen Klubs Begehrlichkeiten
© Getty

Hamburgs Heung-Min Son hat offenbar konkrete Angebote aus der Premier League (14.35 Uhr). Der BVB ist auf Stürmersuche angeblich in Frankreich fündig geworden (11.08 Uhr) und Jupp Heynckes soll ein Trainer-Kandidat auf Schalke sein (8.57 Uhr). Laut spanischer Medienberichte könnte Mario Gomez die Bayern Richtung Madrid verlassen, falls Robert Lewandowski zum Rekordmeister wechselt (8.45 Uhr).

 

Top-News:

  • Hoffenheims Chris im Sommer nach Brasilien (9.47 Uhr)
  • Bayern mit viel Respekt vor CL-Spiel in London (11.51 Uhr)
  • Kein Verfahren gegen Mirko Slomka nach Tribünenverweis (12.18 Uhr)
  • Anton Putsila verlässt den SC Freiburg Richtung Russland (13.40 Uhr)
  • Klaas-Jan Huntelaar ist nach Augenverletzung wieder fit (13.58 Uhr)
  • Ilkay Gündogan leidet an einer Mittelfußentzündung (14.08 Uhr)
  • Milan Baros geht zu Banik Ostrau (15.38 Uhr)
  • Celta Vigo entlässt Coach Herrera und stellt Abel Resino ein (17 Uhr)

Heiße Gerüchte:

  • Mario Gomez ist bei Atletico Madrid im Gespräch (8.45 Uhr)
  • Andre Weis vom VfB II beim FC Augsburg auf dem Zettel (10.38 Uhr)
  • Bafetimbi Gomis und Stefan Kießling als Lewy-Nachfolger im Gespräch (11.08 Uhr)
  • Chelsea und United legen Heung-Min Son konkrete Angebote vor (14.35 Uhr)
  • Liverpool in pole position um Anderlechts Lucas Biglia (16.45 Uhr)

Wilde Gerüchte:

  • Jupp Heynckes ist Kandidat auf das Traineramt bei Schalke (8.57 Uhr)
  • Arsenal denkt über Victor-Valdes-Kauf nach (18.45 Uhr)

 

Seite 2: Chelsea und United jagen Hamburgs Son

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung