Dienstag, 13.12.2011

Der Fußball-Tag im Ticker

Medien: Tottenham will Kaka ausleihen

Es könnte der Coup des Winters werden: Tottenham Hotspur will angeblich Kaka von Real Madrid ausleihen (17.45 Uhr). Lucas Barrios saß beim BVB zuletzt nur auf der Bank. Der Stürmer will das nicht weiter hinnehmen und forciert einen Wechsel - ManCity und Chelsea sollen interessiert sein (11.54 Uhr). Hans-Joachim Watzke entschuldigt sich beim Nationalspieler für seinen Trainer (9.05 Uhr). Der Fußball-Tag im Ticker.

Wechselte 2009 für 65 Millionen Euro vom AC Milan zu Real Madrid: Der Brasilianer Kaka
© Getty
Wechselte 2009 für 65 Millionen Euro vom AC Milan zu Real Madrid: Der Brasilianer Kaka

18.40 Uhr: Damit verabschiede ich mich in den Feierabend! Und am Dienstagabend gibt's natürlich auch Fußball: Der 1. FC Köln spielt gegen den FSV Mainz 05 (20.15 Uhr im LIVE-TICKER und bei Sky). Zwar keine Champions League, aber immerhin rollt die Kugel.

© Daily Mail

18.38 Uhr: Und weil es gerade so Spaß macht.. Hier der nächste Knaller aus England: Manchester City verlor gestern zum ersten Mal in der Premier League in dieser Saison. Trauer? Frust? Fehlanzeige! Die Citizens feierten eine Fancy Dress Party. Und wenn Fußballspieler eine Fancy Dress Party feiern, kann das eigentlich nur peinlich werden. Ein kurzer Überblick zur Kostümauswahl: Gareth Barry als Walter von Wo ist Walter, Nigel de Jong als Mr. T, Mario Balotelli als Cowboy, Sergio Aguero als Harry Potter und mein persönlicher Favorit: Edin Dzeko ist Darth Vader. Alle anderen Bilder gibt's hier!

18.20 Uhr: Was der Alkohol aus einem Menschen machen kann, ist immer wieder erschreckend. Nicklas Bendtner zum Beispiel. In seiner dänischen Heimat besuchte der Stürmer nach einer durchzechten Nacht einen Schnellimbiss - granatenvoll. Leider wurde die Kreditkarte von Bendtner nicht angenommen. Also gab's keine Pizza für Nicklas. Der antwortete promt: "Weißt du wer ich bin? Ich kann das ganze Restaurant kaufen!" Tja, aber die Rechnung hat Nicky nicht mit dem Pizzabäcker gemacht. Der antwortete: "Ich weiß genau, wer du bist. Und deswegen kriegst du auch keine Pizza ohne zu bezahlen. Du arroganter, kleiner Penner." BUTZ! Für Bendter gab es allerdings ein Happy End: Zwei Jugendliche bezahlten ihm die Pizza.

Die Top-Torjäger der Premier League 2011/2012
Rang 1: Robin van Persie (r.) vom FC Arsenal (30 Tore)
© Getty
1/7
Rang 1: Robin van Persie (r.) vom FC Arsenal (30 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko.html
Rang 2: Wayne Rooney von Manchester United (27 Tore)
© Getty
2/7
Rang 2: Wayne Rooney von Manchester United (27 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=2.html
Rang 3: Sergio Agüero von Manchester City (23 Tore)
© Getty
3/7
Rang 3: Sergio Agüero von Manchester City (23 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=3.html
Rang 4: Clint Dempsey (l.) vom FC Fulham (17 Tore)
© Getty
4/7
Rang 4: Clint Dempsey (l.) vom FC Fulham (17 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=4.html
Rang 4: Yakubu Ayegbeni von den Blackburn Rovers (17 Tore)
© Getty
5/7
Rang 4: Yakubu Ayegbeni von den Blackburn Rovers (17 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=5.html
Rang 4: Emmanuel Adebayor von den Tottenham Hotspur (17 Tore)
© Getty
6/7
Rang 4: Emmanuel Adebayor von den Tottenham Hotspur (17 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=6.html
Rang 7: Demba Ba von Newcastle United (16 Tore)
© Getty
7/7
Rang 7: Demba Ba von Newcastle United (16 Tore)
/de/sport/diashows/1109/fussball/international/torjaeger-england/torschuetzenliste-england-premier-league-wayne-rooney-didier-drogba-sergio-aguero-edin-dzeko,seite=7.html
 

18.01 Uhr: Duisburgs Jiayi Shao beendet sein kurzes Intermezzo im Pott und wechselt zurück zu seinem Heimatverein Beijing Gouan FC. Der 31-jährige Angreifer kam lediglich auf zehn Einsätze bei den Zebras. Zuvor spielte der Stürmer in Deutschland bei Energie Cottbus und den TSV 1860 München. Danke an User Benefizz!

17.49 Uhr: Das wär' ein Knaller: Die englische Zeitung "The Daily Express" berichtet, dass Tottenham Hotspur den ehemaligen Weltfußballer des Jahres 2007 im Winter ausleihen will: Kaka! Spurs-Trainer Harry Redknapp würde liebend gerne einen weiteren kreativen Offensivspieler begrüßen, damit der Angriff auf die Tabellenspitze noch glückt. Stammspieler ist der 29-jährige Brasilianer bei Real Madrid unter Jose Mourinho nicht mehr. Außerdem: Real Madrid hat bekanntlich ein Auge auf Gareth Bale geworfen. Sollte sich da etwas einfädeln lassen, wären die Königlichen sicher gesprächsbereiter...

17.45 Uhr: Clarence Seedorf und Carlos Tevez werden sicher keine Freund mehr. Der Niederländer hat sich gegenüber "Sky Italia" kritisch über den Stürmer geäußert: "Wenn man auf seine Laufbahn und die Entscheidungen schaut, die er getroffen hat, sieht man, dass er immer zu den Klubs wechselt, die ihm das meiste Geld bieten. Wenn er zu Milan kommt, wäre es das erste Mal, dass er sich für einen Klub und nicht für das Geld entscheidet. Aber wir werden sehen was passiert." Zuletzt kamen die Verhandlungen zwischen Tevez und dem AC Milan ins Stocken.

17.20 Uhr: Giovane Elber hat sich in der"tz" über den FCB-Einkaufsstop in Südamerika geäußert: "Nun gibt es beim FC Bayern die Vorgabe, die Spieler njicht mehr aus Südamerika zu kaufen, sondern nach Talenten in Europa zu schauen. Das wird teuer werden, ist aber auch mit weniger Risiko verbunden." Von seinem Nachfolger Mario Gomez ist er überzeugt: "Der ist zurzeit unheimlich stark. Er hat diese ganz große Chance am Anfang verpasst, sich davon aber überhaupt nicht beeindrucken lassen. Das spricht für absolute Weltklasse!"

Seite 2: Englische Top-Klubs jagen laut Medien Barrios

Tickerer: Jan Konietzny / Tim Habicht

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.