Donnerstag, 31.05.2012

Der Fußball-Tag im Ticker

PSG: 150 Millionen für Wayne Rooney?

Die Franzosen wollen offenbar den United-Stürmer nach Paris locken (15.15 Uhr). Demba Ba steht offenbar auf dem Wunschzettel der Spurs (13.20 Uhr). Goran Pandew ist als Kandidat bei Werder im Gespräch (11.03 Uhr). Bayern-Präsident Uli Hoeneß forciert für 2013 einen Wechsel auf der Trainerbank (9.15 Uhr). Mit Edin Dzeko ist sich Bayern bei den Zahlen längst noch nicht einig (9.09 Uhr).

Wayne Rooney hat offenbar das Interesse von Paris Saint-Germain geweckt
© Getty
Wayne Rooney hat offenbar das Interesse von Paris Saint-Germain geweckt

16.30 Uhr: An dieser Stelle schließt der Tagesticker seine Pforten. Sollte in der Fußball-Welt noch Außergewöhnliches passieren, sind wir natürlich wieder für Euch da. Bis dann!

16.18 Uhr: GOALWir bleiben in Italien und werfen einen Blick auf den AC Milan. Nach Informationen von "Goal.com" beschäftigt man sich bei den Rossoneri mit der Personalie Alessandro Matri. Der Italiener wurde einst in Mailand ausgebildet, kickt aber mittlerweile für Juventus Turin. Dort wolle man Matri angeblich loswerden, um Neapels Edinson Cavani den roten Teppich auszurollen.

16.07 Uhr: Die Roma hat offenbar einen Nachfolger für den zurückgetretenen Luis Enrique gefunden. Pescara-Präsident Daniele Sebastiani plauderte gegenüber dem Radiosender Mana Mana Sport aus, dass es den jetzigen Coach Zdenek Zeman wohl in die ewige Stadt zieht. "Zeman wird nach Rom wechseln, aber ein Teil seines Herzens wird immer bei uns bleiben", sagte Sebastiani.

15.55 Uhr: Nicht vergessen: Heute Abend steigt das letzte Vorbereitungsspiel des DFB-Teams vor der Europameisterschaft (20.30 Uhr im LIVE-TICKER). Gegner ist Israel. Hier gibt's die Vorschau aufs Spiel mit den wichtigsten Fakten und Brennpunkten.

Die Trikots der Bundesligisten 2012/13
Schwarz wie die Nacht: Für die Champions League gibt's beim FC Bayern ein neues Trikot - oder ist das Trauerfarbe?
© adidas
1/18
Schwarz wie die Nacht: Für die Champions League gibt's beim FC Bayern ein neues Trikot - oder ist das Trauerfarbe?
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys.html
Der FC Bayern tritt kommende Saison auswärts wie gewohnt in Weiß an. Ungewohnt sind da nur die orangefarbenen Einlassungen
© Imago
2/18
Der FC Bayern tritt kommende Saison auswärts wie gewohnt in Weiß an. Ungewohnt sind da nur die orangefarbenen Einlassungen
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=2.html
Des Meister neue Kleider. Chic schauen sie aus, die Herren Neven Subotic, Patrick Owomoyela und Roman Weidenfeller (v.l.). Das Jersey geht wieder back to the schwarz-gelb-roots
© Getty
3/18
Des Meister neue Kleider. Chic schauen sie aus, die Herren Neven Subotic, Patrick Owomoyela und Roman Weidenfeller (v.l.). Das Jersey geht wieder back to the schwarz-gelb-roots
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=3.html
Schlicht mit grünen Akzenten, so präsentiert sich die Gladbacher Borussia während der neuen Saison in fremden Stadien
© Imago
4/18
Schlicht mit grünen Akzenten, so präsentiert sich die Gladbacher Borussia während der neuen Saison in fremden Stadien
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=4.html
Zu Hause regiert am Niederrhein ebenfalls Zurückhaltung. Neuzugang Granit Xhaka gefällt's
© Imago
5/18
Zu Hause regiert am Niederrhein ebenfalls Zurückhaltung. Neuzugang Granit Xhaka gefällt's
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=5.html
In grellem Grün und mit adrettem Kragen laufen Jan Schlaudraff und Hannover 96 in gegnerische Arenen ein
© Imago
6/18
In grellem Grün und mit adrettem Kragen laufen Jan Schlaudraff und Hannover 96 in gegnerische Arenen ein
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=6.html
Selbes Prinzip, andere Farbgebung: In der AWD Arena gibt Rot den Ton an, der Kragen bleibt natürlich
© Getty
7/18
Selbes Prinzip, andere Farbgebung: In der AWD Arena gibt Rot den Ton an, der Kragen bleibt natürlich
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=7.html
Blau bleibt Trumpf in Hoffenheim. Die weißen Längsstreifen runden den Auftritt von Sebastian Rudy und seiner TSG ab
© Imago
8/18
Blau bleibt Trumpf in Hoffenheim. Die weißen Längsstreifen runden den Auftritt von Sebastian Rudy und seiner TSG ab
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=8.html
Freut sich da einer über das neue Trikot oder über die Vertragsverlängerung? Jefferson Farfan (r.) scheint das neue königsblaue S04-Gewand jedenfalls zu gefallen
© Imago
9/18
Freut sich da einer über das neue Trikot oder über die Vertragsverlängerung? Jefferson Farfan (r.) scheint das neue königsblaue S04-Gewand jedenfalls zu gefallen
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=9.html
Schlichtes Weiß, rote Streifen und ein Kragen - Dennis Diekmeier im neuen Heim-Trikot des HSV
© Getty
10/18
Schlichtes Weiß, rote Streifen und ein Kragen - Dennis Diekmeier im neuen Heim-Trikot des HSV
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=10.html
Nichts Neues in der Autostadt: Der VfL Wolfsburg wird auch in der kommenden Saison dank grell-grüner Oberbekleidung nur schwer zu übersehen sein
© Imago
11/18
Nichts Neues in der Autostadt: Der VfL Wolfsburg wird auch in der kommenden Saison dank grell-grüner Oberbekleidung nur schwer zu übersehen sein
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=11.html
Das sollen wir anziehen? Die Neuzugänge Tim Hoogland (l.) und Tunay Torun betrachten das neue Stuttgart-Trikot
© spox
12/18
Das sollen wir anziehen? Die Neuzugänge Tim Hoogland (l.) und Tunay Torun betrachten das neue Stuttgart-Trikot
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=12.html
Knallrot in Düsseldorf: Axel Bellinghausen im Testspiel gegen den VfL Rehde mit dem neuen Heimtrikot
© spox
13/18
Knallrot in Düsseldorf: Axel Bellinghausen im Testspiel gegen den VfL Rehde mit dem neuen Heimtrikot
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=13.html
Premiere gegen Gladbach: Nicolai Müller und Mainz 05 trugen das neue Trikot schon am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison
© Getty
14/18
Premiere gegen Gladbach: Nicolai Müller und Mainz 05 trugen das neue Trikot schon am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=14.html
Raphael Wolf, Assani Lukimya, Thomas Schaaf, Nils Petersen und Richard Strebinger (v.l.n.r.) präsentieren die vier Trikots von Werder Bremen in der kommenden Saison
© Getty
15/18
Raphael Wolf, Assani Lukimya, Thomas Schaaf, Nils Petersen und Richard Strebinger (v.l.n.r.) präsentieren die vier Trikots von Werder Bremen in der kommenden Saison
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=15.html
In Frankfurt gibt's gewohnt rote Trikots mit schwarzen Längsstreifen. Die machen ja bekanntlich schön schlank...
© Getty
16/18
In Frankfurt gibt's gewohnt rote Trikots mit schwarzen Längsstreifen. Die machen ja bekanntlich schön schlank...
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=16.html
In Leverkusen gibt es nicht wirklich viel Neues zu bestaunen. Auswärts spielt die Werkself wieder in weiß
© Getty
17/18
In Leverkusen gibt es nicht wirklich viel Neues zu bestaunen. Auswärts spielt die Werkself wieder in weiß
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=17.html
Greuther Fürth setzt bei seiner Bundesliga-Premiere auf die klassischen Farben: Grüne und weiße Querbalken
© Getty
18/18
Greuther Fürth setzt bei seiner Bundesliga-Premiere auf die klassischen Farben: Grüne und weiße Querbalken
/de/sport/diashows/bundesliga-trikots-saison-2012-2013/fc-bayern-borussia-dortmund-schalke-04-hsv-bremen-gladbach-neue-jerseys,seite=18.html
 

15.40 Uhr: Wenn wir schon bei wilden Gerüchten aus Spanien sind, bleiben wir gleich dabei. "Sport" berichtet, dass sich Barca mit Jordi Alba einig sein soll. Lediglich bei der Ablöse hapert's noch: Fünf Millionen Euro trennen beide Klubs noch von einer Einigung, da Valencia etwa 15 Millionen fordert, Barca aber nicht mehr als zehn zahlen will.

15.28 Uhr: Bitter! Peru muss in der Südamerika-Quali zur WM 2014 gegen Kolumbien am 3. Juni auf Claudio Pizarro verzichten. "Er hat eine kleine Muskelverletzung. Die Zeit, die uns bleibt, reicht nicht mehr aus" zitieren südamerikanische Zeitungen den Mannschaftsarzt der peruanischen Nationalmannschaft, Julio Segura.

15:15 Uhr: Wenn Tamim bin Hamad Al Thani etwas will, bekommt er es zumeist. Denn Tamim bin Hamad Al Thani hat einen verdammt fetten Geldbeutel. Kürzlich war sogar ein ganzer Fußball-Klub drin, der seitdem rigoros mit prominenten Namen verstärkt wird. Gemeint ist Paris Saint-Germain, das einem Bericht der spanischen Sporttageszeitung "Sport" nun an Wayne Rooney dran sein soll. Und wie! Angeblich würden die Franzosen insgesamt 150 Millonen Euro für Ablöse und Gehalt locker machen, um Rooney nach Paris zu holen. Was glaubt Ihr: Eine Vorzeige-Ente? Oder könnte da mehr dran sein?

15.03 Uhr: Auch England hat seinen Lumpi. Dort heißt er allerdings Paul. Paul Lambert, genauer gesagt, der (Ex-)Trainer von Norwich City. Der hatte gestern Abend seinen Job gekündigt, nachdem ihm die Klubbosse Gespräche mit Aston Villa verbieten wollten. Nun steht also der Weg frei.

14.51 Uhr: Was wird aus Sebastian Boenisch? Der Werder-Verteidiger blickt einer noch ungewissen Zukunft entgegen. Gegenüber der "Bild" sagte er: "Ich warte weiter auf ein Zeichen von Werder. Ich gehe davon aus, dass die Gespräche weiter laufen. Uns wurde nichts anderes mitgeteilt."

14.39 Uhr: User Schnaps (by the way: einleuchtender Nickname) hat's erraten: Stig Töfting war gemeint. Wir haben mit mit dem dänischen Ex-Nationalspieler über Dänemarks Chancen bei der EM, Supertalent Christian Eriksen und - trommelwirbel - Rolf Töpperwien gesprochen. Zum Interview geht's hier entlang.

14.35 Uhr: Quizfrage: Glatze, Stiernacken, HSV. Wer ist gemeint?

14.27 Uhr: Das Aus von Michael Rensing beim 1. FC Köln ist damit wohl besiegelt: "Im Tor des 1. FC Köln steht zukünftig Timo Horn als die Nummer eins. Er ist ein großes Kölner Talent und hat sich durch seine Leistungen in der Jugend-Nationalmannschaft und beim FC ohne Zweifel für den Profikader qualifiziert", sagte der Sportlicher Leiter Frank Schaefer auf der Homepage des Klubs.

Get Adobe Flash player

14.15 Uhr: "Auch wenn ich die Fackel nur wenige Sekunden in der Hand gehalten habe und anschließend auf dem Boden abgelegt habe, bitte ich mein Verhalten zu entschuldigen. Ich versichere, dass dies ein einmaliger Vorgang bleiben wird." So klingt einer, der sich im Aufstiegsfreudentaumel dämlicherweise ein Bengalo geschnappt hat und für zwei Spiele gesperrt wurde. Unterzeichnet von: Düsseldorfs Lumpi Lambertz.

14.06 Uhr: Vergangene Saison hatte Nuri Sahin bei Real Madrid quasi gar nichts zu melden. Für die kommende Spielzeit hat sich der Ex-Dortmunder allerdings viel vor genommen: "Das nächste Jahr wird mein Jahr", kündigte Sahin an und erklärt den Grund für seine geringen Einsatzzeiten in Madrid: "Die physischen Probleme haben mich blockiert, das ging über Monate so. Aber jezt fühle ich mich gut und habe keine Probleme mehr."

13.57 Uhr: Tschüss, Ciao, hau rein! 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit Franco Zuculini aufgelöst. Zuletzt war der 21-Jährige an Real Saragossa ausgeliehen.

13.52 Uhr: Um 10.35 Uhr hatte ich noch die Wechselgerüchte zu Patrick Owomoyela thematisiert, nun kann die Sache abgehakt werden. Der BVB vermeldete auf seiner Facebook-Seite feierlich: "Borussia Dortmund hat die Verträge mit zwei Spielern des Double-Sieger-Kaders verlängert. Außenverteidiger Patrick Owomoyela (32) unterschrieb einen bis zum 30. Juni 2013 datierten Kontrakt, Torhüter Mitch Langerak (23) hat sich bis zum 30. Juni 2016 an den aktuellen Deutschen Meister gebunden."

13.38 Uhr: Francisco Javier Garcia Sanz - klangvoller kann ein Name kaum sein. Der Aufsichtsratsboss der Wölfe äußerte sich im Interview mit den "Wolfsburger Nachrichten" unter anderem zum potenziellen Neuzugang Bas Dost: "Ich könnte ihn mir gut bei uns vorstellen. Felix Magath führt Gespräche", so Sanz, der auch über eine mögliche Rückkehr von Diego sprach: "Wenn Diego am Ende wieder bei uns ist, kann er auch wieder spielen", stellte er klar.

13.29 Uhr: Schöne Geschichte! Trotz seiner Lebertransplantation im April könnte Barcelonas Eric Abidal kommende Saison wieder auf dem Platz stehen. "Es liegt an ihm, ich werde ihn nicht aufhalten, die Zeit wird es zeigen", sagte sein Chirurg Juan Carlos Garcia-Valdecasas dem spanischen Fernsehsender "TV3" am Donnerstag. "Wenn Eric gut reagiert, gibt es keinen Grund, warum er nicht wieder spielen sollte."

13.26 Uhr: Deutschland scheidet in der Vorrunde aus und Italien wird Europameister: Ein Albtraum - oder Realität? Seid das EM-Orakel und tippt die EM durch!

13.20 Uhr: 16 Tore erzielte Demba Ba diese Saison für Newcastle - und weckte damit offenbar das Interesse größerer Klubs. Ab 1. Juni beginnt das große Rennen auf den Senegalesen, zahlreiche Premier-League-Klubs sollen interessiert sein. Laut "Daily Mail" befindet sich Tottenham Hotspur in der Pole Position. Zumal die Zukunft des ausgeliehenen Emmanuel Adebayor und Jermaine Defoe an der White Hart Lane nach wie vor unklar ist. Interessant: Ba hat in seinem Dreijahresvertrag eine Ausstiegsklausel in Höhe von knapp neun Millionen Euro. Im Vergleich manchen Transfers des letzten Sommers ein echtes Schnäppchen!

13 Uhr: Welche Rolle spielt eigentlich Hansi Flick im DFB-Team? SPOX hat den Co-Trainer von Joachim Löw mal genauer unter die Lupe genommen. Hier geht's zum Porträt vom Kollegen Rommel zu Hansi Flick: Der Gestalter im Hintergrund. Lesebefehl!

Tickerer: Daniel Reimann

Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.